Startseite » Sensorik »

Kistler zeigt Prozessüberwachung rund um die Stanztechnik

Sensorik, Mess- und Prüfsysteme für die Stanztechnik
Kistler zeigt Prozessüberwachung rund um die Stanztechnik

Stanztechnik
Bild: Kistler
Anzeige

Auf der Stanztec 2018 (19. bis 21. Juni in Pforzheim) präsentiert die Kistler-Gruppe Sensorik, Mess- und Prüfsysteme für die Stanztechnik. Mit innovativen Komponenten lässt sich der gesamte Prozess von der Zuführung über Maschine und Werkzeug bis zur Endprüfung effektiv überwachen – für eine optimierte und sichere Fertigung. Mit dem Beitritt der Vester Elektronik zur Unternehmens-Gruppe ist ein ganzheitliches Angebot zur Prozessüberwachung in der Stanz- und Umformtechnik entstanden, das auf dem Markt einzigartig ist: Die Kombination aus speziellen Lichtschranken, robusten piezoelektrischen Dehnungssensoren und kompletten Prüfautomaten aus einer Hand bietet Anwendern vielfältige Möglichkeiten, um ihre Produktionsprozesse zu optimieren und sich so Wettbewerbsvorteile auf Fertigungsebene zu verschaffen. Der Hersteller zeigt auf der Stanztec 2018 (Stand A45, Halle GS), wie sich Stanzprozesse weiter verbessern lassen: Die Infrarot-Lichtschranke der Serie PRX 15 mm erkennt Kleinstteile bis 0,9 mm sicher und eignet sich damit für anspruchsvolle Zählaufgaben und die automatische Auswurfkontrolle, auch von Stanzabfällen. Das Metallgehäuse und die abgedichteten Gläser sorgen für die nötige Robustheit bei der Integration ins Stanzwerkzeug. In Ergänzung dazu bietet die neue Analog-Gabellichtschranke der PSA-Serie des Herstellers eine hochauflösende Erfassung kleinster Maßunterschiede, zum Beispiel zur Kipp- und Doppelblechkontrolle, zur Höhenmessung von Biegungen und Prägungen oder zur Werkzeugeintauchtiefen- und Vorschubmessung. Sie verfügt über integrierte Reinigungsdüsen und kann mit dem Controller VCA 400 des Herstellers, aber auch anderen Prozessüberwachungs- und Steuerungssystemen kombiniert werden. jke

www.kistler.com

Anzeige
Festo: Digitalisierung

Smartenance

Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Video

So war das mit den Messen vor dem Auftauchen des Coronavirus: Blicken Sie mit uns zurück auf die SPS in Nürnberg...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild elektro AUTOMATION 11
Ausgabe
11.2020
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award

Automation Award
Die Abstimmung für die nominierten Produkte läuft. Hier können Sie sich die Produkte ansehen und abstimmen!

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de