Startseite » Sensorik »

Induktives Positions-/Wegmesssystem

Sensorik
Induktives Positions-/Wegmesssystem

LPS-014.png
Das LPS 4.0 in der Messlänge 14 mm. Bild: SMW-Autoblok

Das lineare Positionsmesssystem LPS 4.0 von SMW-Autoblok Spannsysteme ist für den Einsatz bei industriellen Anwendungen und in der Automation konzipiert. Das Wegmesssystem funktioniert induktiv und erkennt so berührungslos die Position eines Geberelementes. Es ist in Messlängen von 14, 48, 80 und 120 mm erhältlich. Der aufgenommene Messwert ist über die integrierte IO-Link Schnittstelle verfügbar oder wird mittels herkömmlichen Analogsignalen (0-10 V / 4-20 mA) ausgegeben. Das System ist parametrierbar und verfügt über zwei einstellbare Schaltsignale. Darüber hinaus ist es verschleiß- und wartungsfrei, nach IP 67/69K geschützt und Plug&Play-fähig.

Kontakt:
SMW-Autoblok Spannsysteme GmbH
Wiesentalstraße 28
88074 Meckenbeuren
www.smw-autoblok.de



Hier finden Sie mehr über:
Video

LiDAR-Sensoren für die 360-Grad-Rundumsicht...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild elektro AUTOMATION 5
Ausgabe
5.2022
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Automation Award
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de