Startseite » Sensorik »

Drucksensoren von MP-Sensor messen Prozessdrücke zuverlässig

Sensorik
Drucksensoren von MP-Sensor messen Prozessdrücke zuverlässig

MP_Drucksensor_P.Touch.png
Das TFT-Display ermöglicht die Klartextanzeige der Menüpunkte. Bild: MP-Sensor

Die Drucksensoren der neuen P.Touch-Serie von MP-Sensor ermöglichen eine zuverlässige Messung von Prozessdrücken im industriellen Umfeld. Das Bedienkonzept durch einen längs verbauten Touchscreen und ein virtuelles Scrollrad hebt industrielle Sensoren erstmals auf ein völlig neues Level in Bezug auf Einfachheit und Intuition in der Bedienung. Die Vielzahl von Möglichkeiten, welche sich dadurch eröffnen, geben dem Industrie 4.0 – Anspruch der neuen Serie eine neue Dimension.

Das TFT-Display ermöglicht einerseits durch 160 x 80 Pixel die Klartextanzeige der Menüpunkte und zudem bei Bedarf viele Zusatzinformationen auf einem Screen, anderseits sorgt die Bedienung mittels Touchscreen für ein intuitives und einfaches Bedienkonzept.

Das Gehäuse aus Edelstahl und das geometrisch geschützte Glasdisplay ergeben eine minimalistische, ansprechende, kompakte und robuste Bauart. Der Verzicht auf mechanische Bedienelemente gewährleistet hohe Verschleißfreiheit.

Einbau in engsten Platzverhältnissen möglich

Nur durch dieses zum Patent angemeldete Design ist es möglich, diese Kompaktheit bei einem Drucksensor mit Display zu erreichen. Das längs angeordnete Display und der elektrische M12-Anschluss „in Line“ ermöglichen den Einbau in engsten Platzverhältnissen. Die Key-Features der Serie im Überblick:

– Verschiedenste Druckbereiche zwischen 0…600 bar
– TFT-Touch-Display zur Druckanzeige und Schaltpunkteinstellung
– Verstellung der Schaltpunkte über ein virtuelles Drehrad
– Konfigurierbare Ausgänge (digital oder analog) und Prozesswertübertragung per IO-Link
– Display/Gehäuse drehbar um 350° nach Montage des Prozessanschlusses
– Komfortable Parametrierung über IO-Link mittels PC oder IO-Link Master

Die P.Touch-Serie ist für fast jede Anwendung geeignet, beispielsweise zur Kontrolle des Drucks in hydraulischen Anlagen, Überwachung der Kühlschmierstoffzufuhr oder Prozessdruckmessung an Spritzgussmaschinen. (ks)

Kontakt:
MP-Sensor GmbH
Albstraße 13
73765 Neuhausen auf den Fildern
Tel.: +49 7158 987849-0
Mail: info@mp-sensor.de
Website: www.mp-sensor.de

Video

So war das mit den Messen vor dem Auftauchen des Coronavirus: Blicken Sie mit uns zurück auf die SPS in Nürnberg...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild elektro AUTOMATION 5
Ausgabe
5.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award
Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de