Startseite » Sensorik »

AMA-Seminar Ultraschallmesstechnik am 18. Juni 2019

Grundlagen, Anwendungs- und Einsatzkriterien
AMA-Seminar Ultraschallmesstechnik

Ultraschallmesstechnik
Bild: AMA
Anzeige

Am 18. Juni 2019 findet nach langer Zeit wieder das AMA-Verband-für-Sensorik-und-Messtechnik-Seminar„Ultraschallmesstechnik“ statt. Ultraschallsensoren sind sehr vielfältig einsetzbar und bieten im Gegensatz zu optischen Sensoren den Vorteil, sehr rauen Prozessbedingungen zu widerstehen. Sie können die gesuchte Prozessinformation mit hoher Messrate und -dynamik bereitstellen. In vielen technischen Anwendungen können sie die Informationen nichtinvasiv bzw. berührungslos gewinnen. Dies hilft Kontaminationen und Risiken zu vermeiden und ermöglicht ein einfaches Nachrüsten in Anlagen und Prozessen. Hierzu ist es allerdings oft notwendig, die Ausbreitungseigenschaften von Ultraschall zu kennen. Das Seminar schlägt den kompletten Bogen von den theoretischen Grundlagen und den prinzipiellen Messverfahren über die Fertigung der Ultraschallwandler bis zum Aufbau der Messsysteme. Anschließend werden bestehende industrielle Anwendungen aus der Prozesstechnik vorgestellt sowie aktuelle Trends und zukünftige Entwicklungen beleuchtet. mc

www.ama-weiterbildung.de

Anzeige
Festo: Digitalisierung

Smartenance

Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Schlagzeilen
Video

So war das mit den Messen vor dem Auftauchen des Coronavirus: Blicken Sie mit uns zurück auf die SPS in Nürnberg...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild elektro AUTOMATION 9
Ausgabe
9.2020
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award

Automation Award
Sie wollen sich für die Teilnahme am Automation Award bewerben…

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de