Startseite » Sensorik »

AB Jödden stellt induktive Wegaufnehmer vor

Sensorik
AB Jödden stellt induktive Wegaufnehmer vor

induktive
Bild: AB Jödden
Anzeige

AB Jöddens induktive Wegaufnehmer vom Typ SM263/283 im Gehäuse mit 12 mm Durchmesser sind für Messwege bis 360 mm ausgelegt. Ein integrierter Microcontroller wertet die axiale Verschiebung des Metallkerns aus. Die Elektronik, die ein wegproportionales Ausgangssignal liefert, ist im Gehäuse eingebaut und verbraucht nur sehr wenig Strom. Die dadurch gering gehaltene Stromaufnahme ermöglicht die Ausführung des Sensors in 2-Leiter-Technik mit einem Ausgangssignal von 4 -20 mA. Dieses kann praktischerweise von vielen Steuerungen und Anzeigeeinheiten direkt verarbeitet werden. Außerdem ermöglicht es schon der endliche Wert (4 mA), den Sensor ohne externe, zusätzliche Energiezuführung permanent zu versorgen. Auf diesem Weg kann zusätzlich auch eine interne Überwachung realisiert werden, um beispielsweise Sensordefekte oder Leitungsbrüche zu erkennen.

Das Signal Live Zero ist typisch für 2-Leitersensoren mit hoher Verfügbarkeitskontrolle. Für die Fehlersuche ist die Live-Zero-Beschaltung auch sehr vorteilhaft, weil der Signalverlauf mit einem Multimeter über die gesamte Übertragungsstrecke auswertbar ist. Als Betriebsspannung werden 9 bis 32 VDC benötigt. Der elektrische Anschluss erfolgt über Litzen- oder Steckerausgang. AB Jödden liefert jede gewünschte Variante und bietet zusätzlich selbstgefertigte Sonderkonstruktionen. Die vergossene Bauweise (IP68) erlaubt den Einsatz der Sensoren auch bei extremen Umweltbedingungen wie Ölnebel oder Schlamm. Auch Regen, Staub sowie Schock- und Vibrationsbelastungen sind kein Problem. ge

www.abjoedden.de

Anzeige
Festo: Digitalisierung

Smartenance

Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Schlagzeilen
Video

So war das mit den Messen vor dem Auftauchen des Coronavirus: Blicken Sie mit uns zurück auf die SPS in Nürnberg...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild elektro AUTOMATION 9
Ausgabe
9.2020
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award

Automation Award
Sie wollen sich für die Teilnahme am Automation Award bewerben…

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de