Startseite » Security »

Wibu bietet Verschlüsselung für Javascript-Anwendungen

Security
Wibu bietet Verschlüsselung für Javascript-Anwendungen

Wibu_Codemeter.jpg
Axprotector Javascript schützt die in der beliebten Programmiersprache Javascript geschriebenen Anwendungen. Bild: Wibu-Systems

Schon lange wollte Wibu-Systems eine Sicherheitslösung für Javascript auf den Markt bringen. Nun ist es soweit: Axprotector Javascript ist ein Verschlüsselungstool für in Javascript geschriebenen Anwendungen und Teil der Codemeter Protection Suite von Wibu. Somit können neuerdings auch Hersteller, die mit der beliebten Programmiersprache Javascript arbeiten, die Möglichkeiten von Codemeter nutzen. Beispielsweise können Hersteller ihre in Javascript geschriebenen Server-Anwendungen, die ihre Geschäftsabläufe steuern, schützen oder Hersteller, die auf einfache Weise ihre Desktop-Software schützen und lizenzieren wollen, von der Codemeter-Technologie profitieren. Codemeter verfolgt ebenfalls wie Javascript das Prinzip von Kompatibilität und Universalität, sodass die Technologie immer und überall funktioniert: auf Servern, On Premises, auf Stand-alone-Geräten oder in Docker-Containern, auf einem Einzelplatzrechner oder im Netzwerk.

Nahezu alle Anwendungsfälle von Javascript sind abgedeckt

Axprotector Javascript kann Node.JS-Serveranwendungen und eigenständige Electron-Anwendungen verschlüsseln, schützen und lizenzieren. Auch ohne direkte Unterstützung für Browseranwendungen deckt dies den größten Teil der Anwendungsfälle von Javascript ab, einschließlich des Mechanismus, der eine serverseitige Lizenzprüfung für clientseitige Browseranwendungen implementiert. Mittels den Automatisierungsfunktionen von Axprotector können diese Schutzmöglichkeiten einfach und bequem genutzt werden. Ohne manuellen Aufwand oder mühsames Cross-Compiling werden die Anwendungen in einem einzigen Schritt oder die einzelnen Methoden unterschiedlich verschlüsselt, was einen individuellen Softwareverkauf erlaubt. Die Software bleibt verschlüsselt und nur der gerade benötigte Teil wird entschlüsselt. Bei minimaler Beeinträchtigung der Performance werden die Lizenzen, sofern vorhanden, überprüft und die geschützte Javascript-Anwendung während der Laufzeit entschlüsselt, damit die Anwendung ausgeführt oder eine separat geschützte Funktion aktiviert werden kann.

Sicherheit in allen Ökosystemen

Rüdiger Kügler, VP Sales und Sicherheitsexperte bei Wibu-Systems, sieht Ähnlichkeiten bei Javascript und Codemeter: „Für Wibu-Systems und die Macher von Javascript geht es um Offenheit: Wir wollen nicht, dass unsere Technologie von künstlich geschaffenen Grenzen zwischen Plattformen, Technologien oder der eigentlichen Hardware eingeschränkt wird. Wir wollen, dass alles sicher und zuverlässig im bevorzugten Ökosystem oder der bevorzugten Infrastruktur funktioniert – sowohl heute als auch morgen. Das verstehen wir unter echter Kompatibilität, was auch im neuen Axprotector Javascript umgesetzt wurde.“ (kf)

Kontakt:
Wibu-Systems AG
Zimmerstraße 5
76137 Karlsruhe
Tel.: +49 721–93172–0
Fax: +49 721–93172–22
Mail: info@wibu.com

www.wibu.de




Hier finden Sie mehr über:
Video

So war das mit den Messen vor dem Auftauchen des Coronavirus: Blicken Sie mit uns zurück auf die SPS in Nürnberg...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild elektro AUTOMATION 6
Ausgabe
6.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award
Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de