Startseite » Safety »

Omron bringt Sicherheitsschalter für Schutztüren der Serie D41 heraus

Safety
Omron bringt Sicherheitsschalter für Schutztüren der Serie D41 heraus

OMRON_Sicherheitsschalter_fuer_Schutztueren_D41.jpg
Dank einer integrierten Funktion wird die Deaktivierung direkt im Schalter verhindert. Bild: Omron

Omron hat den neuen hoch codierten Sicherheitsschalter für Schutztüren der Serie D41 auf den Markt gebracht. Er sorgt für eine sichere und unbedenkliche Produktionsstätte, da das Risiko einer Manipulation der Schutztürschalter reduziert wird. Sicherheitskomponenten erfüllen ihre Sicherheitsfunktionen nur, wenn sie ordnungsgemäß verwendet werden. Dank einer integrierten Funktion wird die Deaktivierung direkt im Schalter verhindert und das Risiko des Umgehens der Schutzeinrichtungen reduziert. Im hoch codierten Sicherheitstürschalter wird ein Sensor mit einem hochsicheren Betätiger gepaart, bei dem mehr als 1.000 Varianten möglich sind.

Die Hauptmerkmale des berührungslosen D41D: Die kompakte Bauform ermöglicht den Einbau in Maschinen auf engstem Raum und behindert keine Öffnungen. D41D passt zur Bauform der Maschine und bietet eine hervorragende Vielseitigkeit bei der Montage. Gleichzeitiges Paaren aller in Reihe angeschlossenen Schalter ermöglicht kurze Einbau- und Inbetriebnahmezeiten. (ks)

Kontakt:
Omron Electronics GmbH
Elisabeth-Selbert-Str. 17
40764 Langenfeld
Tel.: +49 2173 6800-0
Mail: info_de@omron.com
Website: www.industrial.omron.de

Video

So war das mit den Messen vor dem Auftauchen des Coronavirus: Blicken Sie mit uns zurück auf die SPS in Nürnberg...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild elektro AUTOMATION 5
Ausgabe
5.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award
Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de