Startseite » Safety »

Leuze entwickelt mit Smart Process Gating Mutingverfahren-Alternative

Alternative zum Mutingverfahren
Leuze entwickelt Smart Process Gating

Smart Process Gating
Prozessgesteuerte Zugangssicherung mit Smart Process Gating Bild: Leuze
Anzeige

Der positive Wachstumstrend der Vorjahre hat sich bei Leuze auch 2018 in allen Marktsegmenten fortgesetzt. Dabei wurde erstmals die Umsatzschwelle von 200 Mio. Euro überschritten. Am Standort der Firmenzentrale in Owen/Teck wird nun in den nächsten Monaten der Spatenstich für ein neues Produktions- und Logistikzentrum gesetzt und auch international wurde in neue Strukturen investiert. In den Mittelpunkt seines diesjährigen Messeauftritts hat der Sensorexperte das Thema Safety @work gestellt. Auf Basis seiner Sicherheits-Lichtvorhänge MLC hat der Hersteller hier über ein SPG-Verfahren (Smart Process Gating) eine Alternative zum Mutingverfahren entwickelt, die keine signalgebenden Sensoren mehr benötigt. ik

www.leuze.de


Anzeige
Festo: Digitalisierung

Smartenance

Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Schlagzeilen
Video

So war das mit den Messen vor dem Auftauchen des Coronavirus: Blicken Sie mit uns zurück auf die SPS in Nürnberg...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild elektro AUTOMATION 5
Ausgabe
5.2020
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award

Automation Award
Sie wollen sich für die Teilnahme am Automation Award bewerben…

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de