Startseite » Motion Control »

VEM veranstaltet den 17. Technischen Tag in Wernigerode

Brennpunkt Antriebstechnik
VEM veranstaltet den 17. Technischen Tag

VEM
Am 18. und 19. September 2019 veranstaltet die VEM Motors GmbH in Wernigerode zum 17. Mal ein zweitägiges Symposium zu aktuellen Entwicklungen rund um die Branche der Antriebstechnik Bild: VEM Motors
Anzeige

Bereits zum 17. Mal veranstaltet die VEM Motors GmbH am 18. und 19. September 2019 in Wernigerode ein zweitägiges Symposium zu aktuellen Entwicklungen rund um die Branche der Antriebstechnik. Der Fokus der diesjährigen Veranstaltung liegt auf aktuellen Produktentwicklungen im Bereich der Nieder- und Hochspannung sowie bei Antriebssystemen, auf der Digitalisierung unserer Branche und auf neuen technologischen Entwicklungen im Elektromaschinenbau. Auch der Einsatz neuer Materialien, die aktuelle europäische Gesetzgebung zur Energieeffizienz sowie praktische Anwendungsbeispiele für elektrische Antriebe sollen eine Rolle spielen. Als Forum des Meinungs- und Erfahrungsaustausches bietet der 17. Technische Tag dabei Herstellern, Partnern und Anwendern von Elektromaschinen viele Anregungen und Möglichkeiten zur Diskussion. ik

Kontakt:
VEM Motors GmbH
Carl-Friedrich-Gauß-Straße 1
38855 Wernigerode
Telefon +49 3943 68-0
Fax +49 3943 68-2120
E-Mail: motors@vem-group.com

Anzeige
Festo: Digitalisierung

Smartenance

Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Schlagzeilen
Video

So war das mit den Messen vor dem Auftauchen des Coronavirus: Blicken Sie mit uns zurück auf die SPS in Nürnberg...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild elektro AUTOMATION 10
Ausgabe
10.2020
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award

Automation Award
Sie wollen sich für die Teilnahme am Automation Award bewerben…

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de