Startseite » Motion Control »

Mit Motioncode von Dunkermotoren können Kunden selbst programmieren

Software
Dunkermotoren: Mit Motioncode können Kunden selbst programmieren

Dunkermotoren_Motion_Code.jpg
Für einen schnellen und einfachen Einstieg ist ein vorgefertigtes Template enthalten. Bild: Dunkermotoren GmbH

Mit der neu verfügbaren Programmierumgebung für Motioncode gibt Dunkermotoren seinen Kunden die Möglichkeit, selbst Programme für die Motoren der Baureihen dPro und dMove zu erstellen. Motioncode lässt sich komfortabel in C programmieren und auf die entsprechenden Motoren laden. Über die Programmierumgebung kann auf die gesamte Funktionalität und alle Parameter des Motors zugegriffen werden. Dies ermöglicht es dem Programmierer, sich auf seine Applikation zu fokussieren.

Vorgefertigte Templates inklusive

Für einen schnellen Einstieg ist ein vorgefertigtes Template enthalten, das Strukturen wie etwa die Interaktion mit externen Tools oder anderen Motoren zur Verfügung stellt. Neben der Programmierumgebung ist der Motioncode in die Tool-Landschaft des Herstellers eingebettet und kann direkt aus dem Drive Assistant 5 parametrisiert und gesteuert werden. Den Ideen von einzelnen, selbstständig agierenden Motoren bis hin zu komplett dezentral organisierten Software-Architekturen sind somit keine Grenzen gesetzt.

Wer nicht selbst programmieren möchte, für den steht Dunkermotoren als Dienstleister zur Seite und setzt Anwendungen in Motioncode als Ergänzung zu seinen Motoren um.

Kontakt:

Dunkermotoren GmbH
Allmendstr. 11
79848 Bonndorf
Tel.: +49 7703 930–0
Mail: info@dunkermotoren.de
www.dunkermotoren.de



Hier finden Sie mehr über:
Video

So war das mit den Messen vor dem Auftauchen des Coronavirus: Blicken Sie mit uns zurück auf die SPS in Nürnberg...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild elektro AUTOMATION 4
Ausgabe
4.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award
Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de