Startseite » MESSTECHNIK & SENSORIK » Sensorik »

Vishay zeigt neues SensorXplorer-Kit für Sensorlösungen

Sensorlösungen erproben
Vishay zeigt neues SensorXplorer-Starter-Kit

SensorXplorer-Kit
Bild: Vishay
Anzeige

Die Optoelectronics Group von Vishay Intertechnology präsentiert ein neues Demo-Kit, mit dem Entwickler die Umgebungslicht-, Näherungs-, UVA-Licht- und RGBW-Farbsensor-Lösungen des Herstellers erproben können. Das neue SensorXplorer-Kit umfasst eine USB-zu-I2C-Schnittstelle, einen 3,3V-Spannungsregler sowie GPIOs zur Abfrage und Anzeige von Sensordaten durch einen PC. Es ermöglicht Entwicklern, sich in Verbindung mit den entsprechenden Sensor-Demo-Boards von der Leistungsfähigkeit der Sensoren des Herstellers zu überzeugen. Im Wesentlichen besteht das neue Kit aus dem SensorXplorer-Demo-Board, das als USB-zu-I2C-Schnittstelle zwischen einem PC, der PC-Software und dem jeweiligen Sensor-Demo-Board dient. Über ein mitgeliefertes Micro-USB-Kabel erfolgt die Verbindung des Boards mit dem Host-PC. Der USB-Dongle ist abwärtskompatibel und unterstützt vorhandene Sensor-Boards, die mit dem früheren Sensor-Starter-Kit erworben wurden. Um das neue SensorXplorer-Kit nutzen zu können, müssen Besitzer des Sensor-Starter-Kits die neue Software herunterladen. Das SensorXplorer-Kit ist ab sofort verfügbar, die Lieferzeit beträgt acht bis zehn Wochen. jke

www.vishay.com

Anzeige
Festo: Digitalisierung

Smartenance

Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Schlagzeilen
Video aktuell

Oliver Vogel, Team Leader Commercial Engineering bei Rockwell Automation GmbH erläutert das Besondere an Engineeringtools und welchen Vorteil Maschinenbauer davon haben

Aktuelle Ausgabe
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award

Automation Award 2019
Die Besucher der SPS wählen während der Messe Ihre Favoriten! Nominierte Produkte…

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de