Mess- und Prüftechnik

Thermischer Druckluftzähler von ifm

Thermischer Druckluftzähler
Bild: ifm electronic
Anzeige

Ein thermischer Druckluftzähler SD von ifm identifiziert Leckagen in Druckluftnetzen schnell und zuverlässig. Der moderne Sensor misst neben dem Druck auch die Temperatur sowie den Durchfluss und kann so auch als Mengenzähler verwendet werden. Der Anwender benötigt so nur einen Sensor und spart dadurch Hardware-, Installations- und Wartungskosten. Die integrierte Druckmessung bietet in vielen Anwendungen entscheidende Vorteile. So lässt sich etwa der Druckabfall an verschmutzten Filteranlagen überwachen. Auch eine Verringerung der Produktivität durch zu geringen Druck wird schnell erkannt und kann behoben werden. Mit der Durchflussmessung können die Druckluftverbräuche direkt auf verschiedene Verbraucher oder Produktionslinien umgelegt werden. Durch die simultane Temperaturmessung sind die Genauigkeiten der Durchfluss- und Druckmessung hoch und liegen bei 3 % bzw. 1,5 %. Über das eingebaute TFT-Display kann der kompakte Druckluftzähler die Messwerte direkt vor Ort visualisieren. Der SD verfügt außerdem über eine IO-Link-Schnittstelle und lässt sich so ideal in übergeordnete Systeme integrieren. ge

www.ifm.com

Anzeige

Festo: Digitalisierung

Smartenance

Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Video aktuell

Rahman Jamal, Business & Technology Fellow bei National Instruments, zur Bedeutung des Testens von smarten Maschinen

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award

Automation Award 2018
Die Besucher der SPS IPC Drives haben gewählt. And the winners are…

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de