Arrow Electronics vertreibt Mikrowellen-Sensoren für niedrige Reichweiten

Niedrige Reichweiten

Arrow Electronics vertreibt Mikrowellen-Sensoren

OLYMPUS_DIGITAL_CAMERA
Bild: Arrow Electronics
Anzeige

Arrow Electronics und RFbeam Microwave haben einen Distributionsvertrag geschlossen. In dessen Rahmen bietet der Hersteller künftig die planaren Radarsensor-Lösungen des Unternehmens im EMEA-Raum an. Das umfangreiche Technologie-Portfolio und das technische Know-how des Unternehmens erweitern die vorhandenen Ressourcen und Möglichkeiten des Herstellers, Kunden bei der Einführung von Smart-Home- und Smart-City-Anwendungen zu unterstützen. Darüber hinaus hat der Herseller sein SoM-Portfolio um eine neue Komponente mit der Bezeichnung Radar SoM ergänzt, eine auf Radar-Modulen des Unternehmens basierende Lösung. Das Unternehmen mit Sitz in St. Gallen, Schweiz, entwickelt Mikrowellen-Sensoren für niedrige Reichweiten und Lösungen für industrielle und OEM-Kunden. Darüber hinaus ist es Spezialist für Antennen-Design und Mikrowellen-Schaltkreistechnik. Die Produkte des Unternehmens werden gegenwärtig in verschiedensten Anwendungen eingesetzt, unter anderem in den Bereichen Bewegungserkennung und Industriesensorik, Verkehrsüberwachung und -analyse sowie Sport-Messtechnik. Das Produktangebot reicht von digitalen und Superhet-Sende-/Empfangsgeräten bis hin zu einfachen Dopplergeräten. jke

www.arrow.com

Anzeige

Video aktuell

VX25 - Michael Schell, Hauptabteilungsleiter Produktmanagement bei Rittal, stellt das neue Großschranksystem vor.

Aktuelle Ausgabe

Titelbild elektro AUTOMATION 10
Ausgabe
10.2018
LESEN
ARCHIV
ABO

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Produkttester werden!

Sie möchten Differenzdrucksensoren testen. Jetzt bewerben!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Alle Whitepaper

Hier finden Sie alle Whitepaper unserer Industrieseiten

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de