Winkelmessgerät

Hochgenaue Winkelmessung in Präzisionsachsen

Winkelmessgerät MHS
Das Winkelmessgerät MHS(A) von AMO ermöglicht die hochgenaue Positionsbestimmung von Achsen Bild: AMO
Anzeige

Das Amosin-Winkelmessgerät MHS(A) von AMO eignet sich für alle Anwendungen in Präzisionsachsen. Es besitzt 2 Abtastköpfe zur Berechnung hochgenauer Positionsinformationen und bietet eine deutlich bessere Systemgenauigkeit als Einkopf-Messgeräte.

Das innovative Messgerät besteht aus einem WMF-Messflansch oder Messring, zwei WMK-Abtastköpfen sowie der MHS(A)-Auswerteelektronik. Während des Betriebs der Achse erfassen die beiden Abtastköpfe kontinuierlich Positionsinformationen. Sie korrigieren automatisch sowohl nicht-wiederholbare als auch systematische und wiederholbare Fehler. Dazu zählen z. B. die Exzentrizität von Messflansch und Drehachse, Teilungsfehler der Maßverkörperung oder Rundlauffehler der Lagerung.

Über den Ausgang der Auswerteelektronik werden die Daten als absolute Positionswerte oder als inkrementelles 1Vss-Signal an die übergeordnete Steuerung übertragen. Durch die Mehrkopf-Abtastung lassen sich nicht nur Exzentrizitätsfehler eliminieren – auch die systematischen Fehler werden um den Faktor 2 reduziert. Wechselnde Exzentrizitäten – z. B. bei Bearbeitungen oder Lastwechseln – können ebenfalls korrigiert werden. jke

www.amo-gmbh.com

Anzeige

Festo: Digitalisierung

Smartenance

Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Schlagzeilen

Video aktuell

Oliver Vogel, Team Leader Commercial Engineering bei Rockwell Automation GmbH erläutert das Besondere an Engineeringtools und welchen Vorteil Maschinenbauer davon haben

Aktuelle Ausgabe

Titelbild elektro AUTOMATION 10
Ausgabe
10.2019
LESEN
ARCHIV
ABO

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award

Automation Award 2019
Die Besucher der SPS wählen während der Messe Ihre Favoriten! Nominierte Produkte…

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de