Härtetester

Der neue Mitutoyo HR-600 für Rockwell-Härtetests

Anzeige

Härte testen mit einem einzigen Knopfdruck: Mitutoyo erweitert seine Palette an High-End-Härteprüfgeräten um ein neues System namens „HR-600”. Es glänzt durch automatisierte, normgerechte Rockwell- und Brinell-Prüfungen mit beeindruckender Präzision. Das neue Gerät ist in zwei Versionen mit unterschiedlichen Prüfkraftbereichen erhältlich.

Die Härteprüfgeräte des renommierten Längenmessgeräte-Herstellers Mitutoyo zählen zu den hochwertigsten und nutzerfreundlichsten Lösungen für alle Branchen. Nun bringt die japanische Premiummarke das neue Flaggschiff der Palette auf den Markt: den äußerst universellen Härtetester HR-600.

Das High-End-Gerät führt vollautomatisch Rockwell-, Brinell- und Kunststoff-Messungen sowie Brinell- und Vickers-Tiefenprüfungen aus. Das Testprogramm wird dabei mit einem einzigen Knopfdruck gestartet. Das spart nicht nur enorm Zeit – und damit Geld. Mit dem höchst bedienerfreundlichen System für Produktionsumgebungen bedarf es keines aufwändig geschulten Messpersonals mehr.

Der neue HR-600 misst Werkstücke praktisch jeder Größe, die auf den Messtisch passen, bis zu einer Gesamtmasse von 100 kg – und das mit einer Genauigkeit, die weit über die normativen Vorgaben hinausgeht. Das Portfolio umfasst zwei Varianten mit unterschiedlichen Prüfkraftbereichen. Darüber hinaus hat der Nutzer die Wahl zwischen einer Version für manuelle Beladung und einem Modell mit Kreuztisch. Letzterer ermöglicht Serienprüfungen sowie den Einsatz von Beladesystemen wie etwa Robotern oder Palettierung mit hohem Prüfdurchsatz.

Für den Fall, dass später Serienmessungen oder Jominy-Tests durchgeführt werden sollen, lässt sich das manuelle Modell auch nachträglich noch mit einem Kreuztisch ausrüsten. Dem Kunden stehen unterschiedliche Größenkonfigurationen bis hin zu X=300mm und Y=160mm zur Verfügung. Die Bedienung des HR-600 erfolgt über die gleiche Standard-Nutzeroberfläche, wie bei anderen Mitutoyo-Härteprüfgeräten. Damit können alle Nutzer anderer Geräte auch den HR-600 ohne jegliche Schwierigkeiten konfigurieren und bedienen.

Der Bediener hat die Wahl aus 15 verschiedenen Sprachen. Gar 17 Sprachen sind es bei der leistungsstarken und nutzerfreundlichen AVPAK v.3 Software, die ab Werk mit dem neuen Topmodell ausgeliefert wird. Und das umfangreiche Zubehörprogramm macht den Mitutoyo HR-600 zum ultimativen Allrounder. jke

www.mitutoyo.de

Anzeige

Festo: Digitalisierung

Smartenance

Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Schlagzeilen

Video aktuell

Oliver Vogel, Team Leader Commercial Engineering bei Rockwell Automation GmbH erläutert das Besondere an Engineeringtools und welchen Vorteil Maschinenbauer davon haben

Aktuelle Ausgabe

Titelbild elektro AUTOMATION 10
Ausgabe
10.2019
LESEN
ARCHIV
ABO

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award

Automation Award 2019
Die Besucher der SPS wählen während der Messe Ihre Favoriten! Nominierte Produkte…

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de