Autonomes System eignet sich für alle Handling-Methoden, Produkttypen und Materialen

Inspekto führt autonomes Maschinenbildverarbeitungssystem S70 ein

Maschinenbildverarbeitungssystem S70
Bild: Inspekto
Anzeige

Das autonome Maschinenbildverarbeitungssystem S70 ist, laut Anbieter Inspekto, das erste seiner Art weltweit. Es bietet leistungsstarke Qualitätssicherungsfunktionen in einem kleinen und vielseitigen Paket. Das System ist für alle Handling-Methoden, Produkttypen und Materialen geeignet, egal welche visuelle QS-Aufgabe erforderlich ist. Das S70 kann innerhalb von 30 bis 60 min eingerichtet werden. Das ist 1000 Mal schneller als bei einer herkömmlichen Maschinenbildverarbeitungslösung – und das bei 10 % der Kosten. Das direkt einsatzbereite System wurde dafür konzipiert, von einem Mitarbeiter der Produktionsstätte vor Ort installiert zu werden – ohne Hilfe eines Systemintegrators. Dies ermöglicht auch ein minutenschnelles Neuaufstellen bei einer anderen Produktionslinie zu einem späteren Zeitpunkt. Mit dem Gerät lassen sich Daten bis hin zu Produktbildern, Metadaten und Mängeln aus dem gesamten Produktionsprozess und in allen Fertigungsstufen sammeln. Es bietet eine komplette Archivierung und Verfolgbarkeit und schützt somit sowohl den Fertigungsprozess des Herstellers als auch dessen Kunden vor unerwünschten Ausschüssen bzw. mangelhaften Produkten. mc

www.inspekto.com

Anzeige

Festo: Digitalisierung

Smartenance

Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Schlagzeilen

Video aktuell

Oliver Vogel, Team Leader Commercial Engineering bei Rockwell Automation GmbH erläutert das Besondere an Engineeringtools und welchen Vorteil Maschinenbauer davon haben

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award

Automation Award 2018
Die Besucher der SPS IPC Drives haben gewählt. And the winners are…

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de