High-Speed-Kameras von IPF schaffen bis zu 3000 fps

Potenziale für Prozessoptimierungen schnell, wirtschaftlich und unkompliziert identifizieren

High-Speed-Kameras von IPF schaffen bis zu 3000 fps

High-Speed-Kameras
Bild: IPF Electronic
Anzeige

Mit den beiden High-Speed-Kameras OC299720 (monochrom) und OC299820 (Farbkamera) von IPF Electronic lassen sich schnelllaufende Industrieprozesse mit Frameraten von bis zu 3000 fps einfach aufzeichnen und analysieren. In Kombination mit einer kostenfreien Software können somit mögliche Ursachen für Störungen oder Fehler aber auch Potenziale für Prozessoptimierungen schnell, wirtschaftlich und unkompliziert identifiziert werden. Durch die intuitiv zu bedienende Software mit übersichtlich angeordneten Schaltelementen sind die Kamerasysteme binnen kürzester Zeit einsatzbereit. Zur Prozessanalyse bietet die Software etwa die Möglichkeit, bis zu vier Aufnahmen gleichzeitig darzustellen und zu vergleichen. Da die Kameras der Reihe OC29 mit gängigen Steuerungen von Beckhoff, Siemens und B&R kommunizieren können, ist außerdem eine automatisierte Prozessbeobachtung über eine SPS realisierbar. Zur gezielten Analyse einer Aufnahme lässt sich während der Wiedergabe die Abspielgeschwindigkeit stufenlos regeln, wobei in diesem Zusammenhang auch ein Einzelbild-Modus zur Verfügung steht. Eine Schnittfunktion ermöglicht überdies die individuelle Anpassung von Aufnahmen, um ergebnisorientiert mit relevanten Teilen einer Aufzeichnung zu arbeiten und diese bei Bedarf an andere Personen weiterzuleiten. mc

www.ipf.de

Anzeige

Video aktuell

Rahman Jamal, Business & Technology Fellow bei National Instruments, zur Bedeutung des Testens von smarten Maschinen

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Produkttester werden!

Sie möchten Differenzdrucksensoren testen. Jetzt bewerben!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award

Automation Award 2018
Die Besucher der SPS IPC Drives haben gewählt. And the winners are…

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Alle Whitepaper

Hier finden Sie alle Whitepaper unserer Industrieseiten

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de