Bildverarbeitungssystem von Teledyne Dalsa

Embedded Vision für die Fabrikautomation bei Stemmer Imaging

Embedded Vision
Bild: Stemmer Imaging
Anzeige

GEVA 4000 ist die aktuelle Ergänzung der leistungsstarken Industrie-Controller von Teledyne Dalsa und bietet 25 % mehr Rechenleistung als das Vorgängermodell GEVA 3000. Es verfügt über einen Gen6-Core-i7-Prozessor, 16 GB Arbeitsspeicher sowie High-Speed-Systemressourcen für eine effektive Realisierung von Multi-Kamera-Anwendungen. GEVA 4000 nutzt außerdem die Gigabit-Ethernet-Technologie mit hoher Bandbreite, um den Bilddatentransfer über die langen Kabelstrecken (bis zu 100 m), die in Fabrikumgebungen benötigt werden, zu ermöglichen. Sechs Gigabit-Ethernet-Ports stehen zur Verfügung und können sowohl für den Anschluss von Kameras als auch im Netzwerk verwendet werden. Darüber hinaus können sie über externe Switches weiter ausgebaut werden, um größere Kamera- oder Netzwerkkonfigurationen aufzunehmen. Alle Ports sind durch unabhängige Datenleitungen verbunden, um Bandbreitenengpässe, die häufig mit Multi-Kamera-Systemen einhergehen, zu vermeiden. GEVA-Bildverarbeitungssysteme bieten zudem eine große Flexibilität, da alle Netzwerkanschlüsse mit einer Reihe von Monochrom- oder Farb-Flächenkameras, Zeilenkameras oder IR-Kameras mit unterschiedlichen Auflösungen kompatibel sind. Sie unterstützen auch PoE (Power over Ethernet) für Einkabellösungen. Bildverarbeitungslösungen auf GEVA 4000 werden mit der Anwendungssoftware iNspect Express oder Sherlock eingerichtet und einfach an die Bedürfnisse und Erfahrungen der Anwender angepasst. Der leistungsstarke Controller ist bei Stemmer Imaging erhältlich. Embedded-Bildverarbeitungssysteme sind kompakte und leistungsstarke Lösungen für industrielle High-Speed-Inspektionsaufgaben. Mit ihnen lassen sich mehrere Merkmale eines Prüfteils oder einer ganzen Baugruppe in Höchstgeschwindigkeit inspizieren. Dabei sorgt ein robuster Industrie-Controller für die Erfassung, Verarbeitung und Auswertung der Bilddaten mehrerer Kameras in unterschiedlichen Applikationen wie beispielsweise bei der Endkontrolle großer Baugruppen. Die zuverlässigen Systeme, die Embedded-Versionen von PC-basierter Bildverarbeitungssoftware einsetzen, wurden speziell für den Einsatz in rauer Fabrikumgebung konzipiert und stellen eine kostengünstige Alternative zu Standard-PC-Lösungen dar. ik

www.stemmer-imaging.de

Anzeige

Festo: Digitalisierung

Smartenance

Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Schlagzeilen

Video aktuell

Oliver Vogel, Team Leader Commercial Engineering bei Rockwell Automation GmbH erläutert das Besondere an Engineeringtools und welchen Vorteil Maschinenbauer davon haben

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award

Automation Award 2018
Die Besucher der SPS IPC Drives haben gewählt. And the winners are…

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de