Bildverarbeitung

120 MP-Industriekamera bei SVS-Vistek

SVS_Vistek.jpg
Bild: SVS-Vistek
Anzeige

Die hr120 gehört nun zur hochauflösenden Serie des Herstellers. Befeuert wird die neue Elektronik durch den APS-H-Rolling-Shutter-CMOS-120-MP-Sensor von Canon mit 13.272 x 9176 quadratischen 2,2 µm Pixeln. Zudem kommt hier erstmals das überarbeitete Gehäusekonzept der HR Serie zum Einsatz, das für ein optimales Temperaturmanagement und verbesserte optische Präzision ausgelegt ist und so für ein rausch- und verzeichnungsfreies Bild sorgen kann. Der M58-Objektivanschluss bietet dabei große Flexibilität bei der Auswahl der Objektive und Adapter. Die hr120 ist dementsprechend besonders zur Lösung von Aufgaben aus der Display- und Elektronik-Inspektion geeignet und unterstützt den Trend hin zum Großbild-Mikroskop. Wie alle SVS-Vistek-Industriekameras verfügt das neue Familienmitglied über gängige Standard-Features wie Lookup-Table, Area of Interest, Offset, Flipping, Binning. Umfangreiche I/O-Optionen wie Electric & Optical Input, Timer, Sequenzer und Input Operatoren erleichtern zudem die Systemintegration und der integrierte Mehrkanal-Blitzcontroller macht zusätzlichen Programmier- und Hardware Aufwand überflüssig. ik

www.svs-vistek.com

Anzeige

Festo: Digitalisierung

Smartenance

Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Video aktuell

Rahman Jamal, Business & Technology Fellow bei National Instruments, zur Bedeutung des Testens von smarten Maschinen

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award

Automation Award 2018
Die Besucher der SPS IPC Drives haben gewählt. And the winners are…

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de