Offene Netzwerklösungen für den Aufbau von Smart-Factory-Umgebungen

CC-Link IE TSN kombiniert Gigabit-Bandbreite mit Time-Sensitive Networking

Time-Sensitive Networking
Bild: CC-Link Partner Association
Anzeige

Nach Angaben der CC-Link Partner Association (CLPA) kombiniert CC-Link IE TSN Gigabit-Bandbreite mit dem Time-Sensitive Networking (TSN), um über offene Netzwerklösungen den Aufbau von Smart-Factory-Umgebungen zu erleichtern. Die Spezifikation für CC-Link IE TSN wurde nun bekanntgegeben, Details werden auf der CLPA-Mitgliederseite veröffentlicht. Speziell über die nun mögliche Synchronisierung per TSN rücken Operational Technology (OT) und Information Technology (IT) näher aneinander, was Leistung und Funktionalität der Smart Factory steigert. Interessant ist, dass die CC-Link-IE-Spezifikation bereits 2007 als ethernetbasiertes, offenes industrielles Netzwerk mit 1 Gbit/s Übertragungsrate vorgestellt wurde. Seitdem ist der Funktionsumfang und Anwendungsbereich deutlich erweitert worden. CC-Link IE ermöglicht die Kombination der Übertragung zyklischer Steuerungsdaten mit Informationen außerhalb der Steuerungskommunikation. Dank der 1-Gigabit-Bandbreite ist die Koexistenz beider Datenkategorien kein Problem. Über den Einsatz von IIoT-Systemen ist zudem die Nachfrage nach Geräten, die eine allgemeine Ethernet-Kommunikation ermöglichen, gestiegen. TSN erhöht nun zusätzlich die System-Offenheit.

www.cc-link.org


Anzeige

Festo: Digitalisierung

Smartenance

Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Schlagzeilen

Video aktuell

Oliver Vogel, Team Leader Commercial Engineering bei Rockwell Automation GmbH erläutert das Besondere an Engineeringtools und welchen Vorteil Maschinenbauer davon haben

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award

Automation Award 2018
Die Besucher der SPS IPC Drives haben gewählt. And the winners are…

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de