Entwicklung einer modularen Zertifizierungsmethodik

TÜV Süd in der Initiative Smart-Factory-KL

smartfactory-kl-2018.jpg
Die Module der Industrie 4.0-Anlage des Smart-Factory-KL-Partnerkonsortiums verteilen sich auf drei Fertigungsinseln Bild: @SmartFactoryKL/A. Sell
Anzeige

Als Mitglied der Technologie-Initiative Smart-Factory-KL begleitet TÜV Süd die Entwicklung und Weiterentwicklung der weltweit ersten herstellerunabhängigen Industrie-4.0-Produktionsanlage, die aus der Zusammenarbeit verschiedener Unternehmen entstanden ist. Gemeinsam arbeiten die Partner an Standardisierungen auf Basis der Industrie-4.0-Referenzarchitektur, damit applikationsspezifische Bewertungen an realen Produktionsanlagen von ihren digitalen Zwillingen intelligent unterstützt und zeitnah durchgeführt werden können.

Im Rahmen der Mitarbeit konzentrieren sich die Experten auf die Entwicklung einer modularen Zertifizierungsmethodik. Diese Methodik soll ein konkretes Vorgehen enthalten, das die speziellen Anforderungen an adaptive, konfigurierbare Anlagen umfassend berücksichtigt. Alle Anlagenhersteller müssen für ihre Anlagen ein Sicherheitskonzept entwickeln und die Konformität der Anlagen mit den gesetzlichen Vorgaben bestätigen. Durch die modulare Zertifizierungsmethodik werden bereits im Vorfeld verschiedene Anlagenvarianten geprüft. Dadurch kann die Zertifizierung beim Austausch eines Moduls automatisch erfolgen, die Konformität der Anlage zu den gesetzlichen Vorgaben beziehungsweise zum Standard bleibt erhalten. eve

www.tuev-sued.de

Hannover Messe: Halle 8, Stand D18

Anzeige

Festo: Digitalisierung

Smartenance

Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Schlagzeilen

Video aktuell

Oliver Vogel, Team Leader Commercial Engineering bei Rockwell Automation GmbH erläutert das Besondere an Engineeringtools und welchen Vorteil Maschinenbauer davon haben

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award

Automation Award 2018
Die Besucher der SPS IPC Drives haben gewählt. And the winners are…

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de