Startseite » Mess- & Prüftechnik »

Micro-Epsilon-Controller für induktive Wegsensoren und Messtaster

Induktive Mehrkanalsysteme
Micro-Epsilon-Controller für induktive Wegsensoren und Messtaster

Controller induktive_Wegsensoren Messtaster Micro-Epsilon
Controller für induktive Wegsensoren und Messtaster von Micro-Epsilon eröffnen eine Vielzahl neuer Anwendungsmöglichkeiten Bild: Micro-Epsilon
Anzeige

(ik) Die induktiven Mehrkanalsysteme InduSensor MSC7602 und 7802 der Micro-Epsilon Messtechnik GmbH & Co. KG, Ortenburg, eröffnen eine Vielzahl neuer Anwendungsmöglichkeiten. Für Applikationen in Maschinenbau und Automatisierung stehen diverse induktive Wegsensoren und Messtaster des Unternehmens zur Verfügung, die sich mit diesen Systemen auf einfache Weise kombinieren lassen.

Die beiden neuen induktiven Mehrkanalsysteme bieten eine platzsparende Lösung mit Montage über eine Hutschiene für den Schaltschrank und für den Zusammenschluss von bis zu 62 Modulen, was 124 Kanälen entspricht. Die Controller sind zudem robust aufgebaut und mit Schutzart IP67 klassifiziert. Die Sensorparametrierung erfolgt optional über den Konverter IF7001, der mit einem PC verbunden wird, und die Sotfware SensorTool. Einstellungen können aber ebenso über Tasten und LED-Anzeigen vorgenommen werden.

Zur Wegmessung und für Geometrieprüfungen bietet die robuste und universelle Controllerserie MSC7x02 eine große Anwendungsvielfalt. Bei Serienapplikationen lassen sich zudem jederzeit kundenspezifische Änderungen umsetzen. Grundsätzlich stehen je zwei integrierte Kanäle zur Verfügung. Kombinierbar ist eine breite Auswahl an LVDT- und LDR-Wegsensoren und -Messtastern, die unter anderem für Positionierungsaufgaben im Maschinenbau und der Automatisierung, für Form- und Geometrieprüfungen im Bereich der Qualitätskontrolle, für Materialprüfungen in Prüfanlagen und für die Spannhubmessung eingesetzt werden.

Wahlweise ausgestattet mit einem Kunststoff- oder Aluminiumgehäuse sind die Controller auf den industriellen Einsatz, sowohl für die geschützte Montage im Schaltschrank wie auch für raue Umgebungsbedingungen, abgestimmt. Die Daten werden über Strom- und Spannungsausgänge sowie die RS485-Schnittstelle ausgegeben. Die induktiven Messsysteme bieten dabei eine hohe Signal- und Temperaturstabilität und arbeiten zuverlässig.


Kontakt:

Micro-Epsilon Messtechnik GmbH & Co. KG
Königbacher Str. 15
94496 Ortenburg
Tel.: +49 8542 / 168 – 0
E-Mail: info@micro-epsilon.de
Website: www.micro-epsilon.de

Anzeige
Festo: Digitalisierung

Smartenance

Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Video

So war das mit den Messen vor dem Auftauchen des Coronavirus: Blicken Sie mit uns zurück auf die SPS in Nürnberg...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild elektro AUTOMATION 11
Ausgabe
11.2020
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award

Automation Award
Die Abstimmung für die nominierten Produkte läuft. Hier können Sie sich die Produkte ansehen und abstimmen!

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de