Startseite » Mess- & Prüftechnik »

Der neue In-Line Messverstärker von GTM ist präzise und leistungsstark

Mess- und Prüftechnik
Der neue In-Line Messverstärker von GTM ermöglicht die dezentrale Messdatenerfassung

GTM_ILA.jpg
Der neue In-Line DMS-Messverstärker (ILA) ist präzise, dynamisch und leistungsstark. Bild: GTM Testing and Metrology GmbH

Der neue In-Line Messverstärker (ILA) von GTM eignet sich insbesondere für dezentrale, hochdynamische und automatisierte Prüfstands-Messdatenerfassungssysteme oder anspruchsvolle industrielle Automatisierungsanwendungen mit Ethercat-Schnittstelle. Der ILA, ausgestattet mit Schutzart IP67, wurde für den Einsatz nah an DMS-basierten Aufnehmern entwickelt, was eine dezentrale Messdatenerfassung direkt im Feld erlaubt. So werden die notwendigen Sensor-Messleitungen verkürzt und die messtechnische Performance deutlich verbessert.

Dass die Systemtopologie dank Power-over-Ethernet-(PoE)-Funktion dezentral und ausschließlich über industrielle RJ45-Kabel aufgebaut wird, wirkt sich positiv auf die Kosten aus. Über einen integrierten Switch lassen sich mittels Daisy-Chaining außerdem eine Vielzahl von ILAs einfach und komfortabel verbinden – insbesondere bei höheren Kanalzahlen senkt das die Systemkosten zusätzlich.

Die Installation des ILAs erfolgt binnen weniger Minuten per Plug&Process, sowohl sensorseitig über handelsübliche M12-Anschlussstecker als auch systemseitig über robuste RJ45-Stecker.

Alles aus einer Hand

Die gesamte Messkette kommt aus einer Hand : vom Kraftaufnehmer über die Anschlussleitungen bis hin zur Ethercat-Schnittstelle. Für anspruchsvolle Mehrkanalanwendungen ist das echte Distributed-Clocks-Feature (DC) mit 1 µs integriert – besonders wichtig für die synchrone Weiterverarbeitung der hochpräzisen und dynamischen Messdatenerfassung.

Der ILA bietet eine messtechnische Performance mit einer Messrate von 40 kS/s, einer Bandbreite von 2 kHz und der Genauigkeitsklasse von 0,01 – und das bei hoher Anpassungsfähigkeit der Kanalanzahl und ohne zusätzliche Gateways zur Anbindung ins Automatisierungssystem. (ks)

Kontakt:
GTM Testing and Metrology GmbH
Philipp-Reis-Straße 4-6
64404 Bickenbach
Tel.: +49 6257 9720-0
Mail: contact@gtm-gmbh.com
Website: www.gtm-gmbh.com



Hier finden Sie mehr über:
Video

So war das mit den Messen vor dem Auftauchen des Coronavirus: Blicken Sie mit uns zurück auf die SPS in Nürnberg...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild elektro AUTOMATION 4
Ausgabe
4.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award
Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de