Startseite » Mess- & Prüftechnik »

Ahlborn: Digitales Flügelradanemometer misst geringe Luftströmungen

Mess- & Prüftechnik
Ahlborn: Digitales Flügelradanemometer misst geringe Luftströmungen

Ahlborn_Fluegelradanemometer.jpg
Das sensible Flügelrad ist im Messkorb gut geschützt. Bild: Ahlborn Mess- und Regelungstechnik

Das neue Flügelrad Makro FVAD 15-H von Ahlborn eignet sich für viele Messaufgaben. So überprüft es unter anderem Luftbewegungen in Reinräumen, kontrolliert Abzüge von Werkbänken oder misst laminare Strömungen an großen Ein- und Auslässen. Auch in der Fahrzeugtechnik, etwa bei Untersuchungen im Windkanal und im Fahrzeuginnenraum, hat es sich bewährt.

Flügelrad in zwei Ausführungen erhältlich

Das Flügelrad ist in zwei Ausführungen erhältlich: als Typ MK5 mit Messbereich 0,15 – 5 m/s und als Typ MK20 mit Messbereich 0,25 – 20 m/s. Das Gerät misst mit maximaler Auflösung von 0,01 m/s bei Umgebungstemperaturen von –20 bis +125 °C in Luft und sauberen Gasen. Die Flügelräder werden mit einem 2-Meter-Kabel und digitalem Anschlussstecker zum Anschluss an Alememo-Datenlogger und -Messgeräte geliefert. Für hohe Luftströmungen bis 90 m/s und Umgebungstemperaturen bis +600 °C bietet Ahlborn Staurohre und Differenzdrucksensoren. Digitale Thermoanemometer stehen für die Messung besonders geringer Luftströmungen zur Verfügung. Eine DAkkS-Kalibrierung gemäß DIN EN ISO/IEC 17025:2018 ist im hauseigenen Labor für Strömungsgeschwindigkeiten ab 0,1 m/s möglich.

Kontakt:
Ahlborn Mess- und Regelungstechnik GmbH
Eichenfeldstr. 1
83607 Holzkirchen
Website: www.ahlborn.com



Hier finden Sie mehr über:
Video

LiDAR-Sensoren für die 360-Grad-Rundumsicht...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild elektro AUTOMATION 3
Ausgabe
3.2022
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Automation Award
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de