Startseite » M2M-Kommunikation/HMI »

Wieland Electric treibt die nahtlose IIoT-Kommunikation voran

Wienet-Gateways unterstützen OPC UA und MQTT
Wieland Electric treibt die nahtlose IIoT-Kommunikation voran

Wieland Electric
Mit den Wienet-IoT-Gateways ermöglicht Wieland eine nahtlose, sichere und flexible Datenerfassung und -kommunikation Bild: Wieland Electric
Anzeige

Die Wienet-IoT-Gateways von der Wieland Electric GmbH sind Bestandteil der Wienet Cloud Services. Durch ihre OPC-UA-Serverfunktion ermöglichen sie die Übertragung von Daten an sämtliche OPC-UA-fähige Cloudsysteme. Auf dieser Basis lassen sich Maschinendaten nicht nur transportieren, sondern auch maschinenlesbar semantisch beschreiben. Somit wird ein sicherer, standardisierter und nahtloser Daten- und Informationsaustausch zwischen unterschiedlichen Geräten, Maschinen und Diensten auch aus verschiedenen Branchen ermöglicht. Neben dem Kolibri-Protokoll zur Kommunikation mit der Wienet Cloud können die IoT-Gateways Daten auch über MQTT (Message Queuing Telemetry Transport) übertragen. Das offene Nachrichtenprotokoll spielt seine Stärken vor allem dort aus, wo eine zuverlässige Übertragung von Nachrichten über unzuverlässige – zum Beispiel mobile – Netzwerke benötigt wird. Es lässt sich selbst auf Geräten mit wenig Speicher und Rechenleistung mit hoher Performance einfach einsetzen und eignet sich vor allem für die Kommunikation von Sensoren, Aktoren, Mobiltelefonen oder auch eingebetteten Systemen in Fahrzeugen, wo Bandbreite und Energie knapp sind. Mit den IoT-Gateways und den darauf abgestimmten Software- und Cloudlösungen unterstützt Wieland vor allem kleine und mittlere Maschinen- und Anlagenbauer bei der einfachen Umsetzung von IIoT-Anwendungen. Auch ältere Maschinen, die sich nur schwer mit zusätzlichen Sensoren nachrüsten lassen, können mit den Geräten IIoT-fähig gemacht werden. ge

Wieland Electric GmbH
Brennerstraße 10-14
96052 Bamberg
Tel. +49 951-9324-0
Fax +49 (0)951-9324-198
info@wieland-electric.com
www.wieland-electric.com

Anzeige
Festo: Digitalisierung

Smartenance

Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Video

So war das mit den Messen vor dem Auftauchen des Coronavirus: Blicken Sie mit uns zurück auf die SPS in Nürnberg...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild elektro AUTOMATION 5
Ausgabe
5.2020
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award

Automation Award
Sie wollen sich für die Teilnahme am Automation Award bewerben…

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de