Startseite » M2M-Kommunikation/HMI »

Schuler bietet Bedienpult für einheitliches Aussehen aller Anlagen

M2M-Kommunikation/HMI
Schuler bietet Bedienung für alle Anlagen

Bedienpult
Bild: Schuler
Anzeige

Sowohl das Steuerungspult als auch die Visualisierung für Maschinen der Schuler AG verfügen ab sofort über ein einheitliches Aussehen. Da abhängig von Baujahr und Typ alle Maschinen mit unterschiedlichen Steuerungen ausgerüstet sind, ist die Bedienung erschwert. Schuler hat deshalb für alle seine Anlagen ein einheitliches Aussehen sowohl von Visualisierung als auch Bedienpult entwickelt. Nutzer haben die Möglichkeit, sich nicht nur mit ihrem Namen und Passwort sondern auch mit ihrem Fingerabdruck, per RFID-Chip oder über Gesichtserkennung am Steuerungspult zu registrieren. Auf USB-Buchsen hat das Unternehmen aus Sicherheitsgründen verzichtet. Die Beschriftung der Knöpfe unter dem Display lässt sich mit einem Klick auf andere Sprachen umstellen. ge

www.schulergroup.com

Schuler AG
Schuler-Platz 1
D-73033 Göppingen
Telefon: +49 (71 61) 66-0
Fax: +49 (71 61) 66-233
E-Mail: info@schulergroup.com
Vorstand: Domenico Iacovelli (Vorsitzender), Dr. Peter Jost, Norbert Broger, Thomas Kamphausen

Anzeige
Festo: Digitalisierung

Smartenance

Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Schlagzeilen
Video

So war das mit den Messen vor dem Auftauchen des Coronavirus: Blicken Sie mit uns zurück auf die SPS in Nürnberg...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild elektro AUTOMATION 9
Ausgabe
9.2020
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award

Automation Award
Sie wollen sich für die Teilnahme am Automation Award bewerben…

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de