Startseite » M2M-Kommunikation/HMI »

Hard- und Software-Stack für IoT-Produkte

SSV: IP ersetzt System-on-Module
Hard- und Software-Stack für IoT-Produkte

Bild: SSV
Anzeige
Zahlreiche IoT-Produkte benötigen neben der Cloud-Unterstützung einen leistungsfähigen Kommunikationsprozessor, der die Protokoll-, Daten- und Security-Aufgaben übernimmt. Ein System-on-Module mit eigenem Sockel kommt aber häufig aus Kostengründen nicht in Frage. Mit Thinglyfied 2 steht nun eine wirtschaftliche Alternative zur vollständigen Eigenentwicklung zur Verfügung. Dieser IoT-Technologie-Stack enthält neben zahlreichen Softwarekomponenten auch die CAD-Daten für ein 32-bit-Embedded-Modul. Die Hardware besteht aus einem Embedded-Modul mit ARM-Cortex-A5-Prozessor mit 528 MHz, 256 MB DRAM, NOR-Boot-Flash und einem Steckplatz für MicroSD-Karten. Mit Hilfe der CAD-Daten lässt sich die Schaltung leicht in eigene IoT-Produkte integrieren. Das Softwarepaket enthält ein vollständiges Embedded-Linux-Betriebssystem mit umfangreichen IoT-Connectivity- und Security-Funktionen. Dazu gehören außerdem OPC-UA-Client und -Server sowie Cloud-Treiber für nahezu alle gängigen Plattformen, wie Amazon AWS, Microsoft Azure oder IBM Bluemix. Eine NoSQL-Datenbank mit MQTT- und REST-API ermöglicht die Erzeugung eines digitalen Zwillings, der vom IoT-Produkt bei Veränderungen automatisch mit neuen Daten versorgt wird. Eine App-Laufzeitumgebung dient zur nachträglichen Aufrüstung der Produktfunktionen, auch durch den Anwender selbst. Eine ebenfalls erweiterbare Analytics Engine erlaubt Datenanalysen in Echtzeit, um Predictive Analytics-Funktionen beispielsweise für die Anomalie-Erkennung zu realisieren. ge

Embedded World: Halle 3 auf Stand 439


Hier finden Sie mehr über:
Anzeige
Festo: Digitalisierung

Smartenance

Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Video

So war das mit den Messen vor dem Auftauchen des Coronavirus: Blicken Sie mit uns zurück auf die SPS in Nürnberg...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild elektro AUTOMATION 1
Ausgabe
1.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award

Automation Award
Die Abstimmung für die nominierten Produkte läuft. Hier können Sie sich die Produkte ansehen und abstimmen!

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de