Aussagefähige Netzanalyse

Beckhoff liefert Netzmonitoring-Oversampling-Klemme EL3783

Netzmonitoring-Oversampling-Klemme EL3783
Bild: Beckhoff
Anzeige

Mit der Netzmonitoring-Oversampling-Klemme EL3783 steht systemintegriert in der Standard-Steuerung nun auch eine genaue Netzanalyse für stromerzeugende Anlagen zur Verfügung. Es können damit dreiphasige Wechselspannungsnetze simultan auf sechs Kanälen und mit 20 kSamples/s in der SPS analysiert werden. Die Ethercat-Klemme erfasst auf jeder der drei Phasen mit 16 Bit aufgelöste Augenblickswerte von Spannungen bis zu 400/690 V und Strömen bis 1 bzw. 5 A. Die sechs Klemmenkanäle werden simultan nach dem Ethercat-Oversampling-Prinzip mit einer zeitlichen Auflösung von 50 µs ausgewertet. Über Distributed-Clocks kann bei nahezu unbegrenzter Systemausdehnung auch synchron zu anderen Netzteilnehmern gemessen werden. Entsprechend detaillierte Informationen stehen in der Steuerung zur Verfügung, wenn über die Spannungs- und Stromverläufe z.B. True-RMS- und Leistungsberechnungen oder auch anwenderspezifische Algorithmen angewendet werden. ge

www.beckhoff.de

Achema: Halle 11.0, Stand E43



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige

Festo: Digitalisierung

Smartenance

Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Video aktuell

Rahman Jamal, Business & Technology Fellow bei National Instruments, zur Bedeutung des Testens von smarten Maschinen

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award

Automation Award 2018
Die Besucher der SPS IPC Drives haben gewählt. And the winners are…

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de