Vermittelt Grundwissen und technisches Know-How zu Signalgeräten

Werma-Buch zur Signaltechnik in der Industrie

Werma_Titel_Buch_d.jpg
Bild: Werma
Anzeige

Ob das Öffnen einer Schranke, das Schließen eines Tores, die Störmeldung an einer Maschine oder die Statusanzeige an der Automatisierungslinie – viele Prozesse oder Zustände werden durch den Einsatz von Signalgeräten einfach und selbsterklärend dargestellt. Doch heutige Signalgeräte warnen, leiten und schützen nicht nur optisch und akustisch vor Ort, sondern kommunizieren auch intelligent miteinander. Mit seinem Buch „Signaltechnik in der Industrie“ aus der Buchreihe „Die Bibliothek der Technik“ vermittelt der Signalgerätehersteller Werma Lesern auf knapp 70 Seiten sowohl einen Überblick als auch fundiertes Grundwissen zum Thema. Im Kapitel Einsatzgebiete wird aufgezeigt, dass Signalgeräte neben dem Maschinen- und Anlagenbau auch im Schaltschrank- und Gerätebau, im Automobilbau und in der Automobilzulieferindustrie sowie in Logistik, Versand und der Gebäudetechnik zum Einsatz kommen. Der Leser erfährt alles über die funkbasierten Lösungen des Herstellers und erhält einen Ausblick in die Welt der drahtlosen Vernetzung und Digitalisierung. mc

www.werma.com

Anzeige

Festo: Digitalisierung

Smartenance

Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Schlagzeilen

Video aktuell

Oliver Vogel, Team Leader Commercial Engineering bei Rockwell Automation GmbH erläutert das Besondere an Engineeringtools und welchen Vorteil Maschinenbauer davon haben

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award

Automation Award 2018
Die Besucher der SPS IPC Drives haben gewählt. And the winners are…

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de