Startseite » Identifikation/RFID »

Intelligente Sensoren von Balluff für die Smart Factory

Sensorik
Intelligente Sensorik von Balluff für die Smart Factory

Intelligente Sensoren
Bild: Balluff
Anzeige

Wie moderne Produktionskonzepte und Industrie-4.0-Lösungen in vielerlei Hinsicht von intelligenten Sensoren profitieren können, zeigt Balluff in Nürnberg auf der Fachpack. Diese Multitalente vereinen verschiedene Messprinzipien in einem Gerät und liefern neben dem Schaltsignal über IO-Link auch Informationen zum Sensorstatus und zu den aktuellen Umgebungsbedingungen. Da sich die Betriebsmodi der Sensoren über IO-Link auch im laufenden Betrieb ändern lassen, wird die Produktion dadurch flexibel und passt sich schnell an unterschiedliche Erfordernisse an.

Manchmal stört eine feste Verdrahtung von Sensoren und Aktoren oder sie unterliegt durch Ermüdung einem verfrühten Verschleiß. Dafür hat das Unternehmen die passende Lösung parat: Induktive Koppelsysteme. Sie übertragen Energie und IO-Link-Signale vollkommen berührungslos über einen Luftspalt und das sicher und schnell. Neu ist eine Lösung für Applikationen, bei denen die maximal übertragbare Leistung eine zentrale Rolle spielt.

Im Verpackungsbereich deckt Balluff Vision Solutions BVS ein vielfältiges Aufgabenspektrum in den Bereichen Objekterkennung, Identifikation und Qualitätssicherung ab. Das Einsatzgebiet der Industriekameras, SmartCameras und Vision-Sensoren erstreckt sich dabei von vergleichsweise einfachen Aufgaben, wie dem Lesen von Strich- und Datamatrixcodes bis zur lageunabhängigen Prüfung von komplexen Merkmalen im Rahmen einer 100%-Prüfung. Wer sich dafür interessiert wie Formatwechselteile bei Verpackungsmaschinen automatisch erkannt werden, sollte sich die RFID-Lösungen von Balluff anschauen. Diese sind ein weiterer wichtiger Baustein für die Umsetzung von Industrie 4.0. Neben der bewährten Palette robuster LF- und HF-Systeme sind auch UHF-Systeme (865–868 bzw. 902–928 MHz) für große Reichweiten verfügbar. Sie sind auch eine erprobte Lösung für Track-and-Trace-Anwendungen in Produktion und Logistik. eve

www.balluff.com

Messe Fachpack 2019: Halle 4A, Stand 429


Anzeige
Festo: Digitalisierung

Smartenance

Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Video

So war das mit den Messen vor dem Auftauchen des Coronavirus: Blicken Sie mit uns zurück auf die SPS in Nürnberg...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild elektro AUTOMATION 5
Ausgabe
5.2020
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award

Automation Award
Sie wollen sich für die Teilnahme am Automation Award bewerben…

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de