Startseite » Gehäuse/Komponenten »

Yamaichi Electronics produziert jetzt eigene Flexible Flat Cables

Komponenten
Yamaichi Electronics produziert jetzt eigene Flexible Flat Cables

Flexible Flat Cables, Yamaichi Electronics
Yamaichi Electronics bietet ein komplettes System aus Steckverbinder und Kabel. Bild: Yamaichi

Yamaichi Electronics bietet nun auch Flexible Flat Cables (FFC) aus eigener Produktion in Frankfurt/Oder an. Die Serienproduktion ist bereits gestartet. Das FFC wurde bislang zugekauft. Um noch besser auf spezielle Kundenforderungen eingehen zu können und ein komplettes System aus Steckverbinder und Kabel anbieten zu können, hat sich der Hersteller dazu entschlossen, die Y-FFC einzuführen. Der Hersteller hat in Laminieranlagen sowie Stanz- und Faltmaschinen investiert.

Dabei kann Yamaichi auf die verschiedensten Anforderungen wie Pitch, Anzahl der Leitungen, Längen, Oberflächen, Steckgesichter oder Faltungen eingehen. Ebenso möglich sind spezielle Kundenwünsche wie eine Schirmung oder das Stanzen von Löchern oder Langlöchern in der FFC. Die intensive und automatische optische Prozessüberwachung stellt die Einhaltung von Toleranzen sicher.

Der Vorteil von Yamaichi als Systemlieferant ist, dass bereits ab der Design- und Entwicklungsphase das kundenspezifische Design begleitet wird, welches dann in der Validierungsphase entsprechend seiner Spezifikation getestet wird. (ks)

Kontakt:
Yamaichi Electronics Deutschland GmbH
Concorpark
Bahnhofstr. 20
85609 Aschheim-Dornach
Tel.: +49 89 45109-0
Mail: info-de@yamaichi.eu
Website: www.yamaichi.eu



Hier finden Sie mehr über:
Video

LiDAR-Sensoren für die 360-Grad-Rundumsicht...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild elektro AUTOMATION 3
Ausgabe
3.2022
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Automation Award
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de