Startseite » Gehäuse/Komponenten »

Waldmann stellt robuste LED-Linearleuchte Linura.edge vor

IP54-Lichtlösung
Waldmann stellt robuste LED-Linearleuchte vor

LED-Linearleuchte Waldmann IP54-Lichtlösung
Die neue LED-Linearleuchte von Waldmann eignet sich für eine Vielzahl von Maschinenanwendungen Bild: Waldmann
Anzeige

Die neue LED-Linearleuchte Linura.edge der Herbert Waldmann GmbH & Co. KG, Villingen-Schwenningen, ist als vielseitige IP54-Lichtlösung für unterschiedliche Maschinenanwendungen einsetzbar. Sie sorgt mit ihrem starken, homogenen neutral-weißem Licht für gute Sichtverhältnisse und lässt sich mit nur 25 Millimeter Durchmesser auch bei engen Platzverhältnissen gut einplanen. Für die passende Lichtlösung in unterschiedlichen Anwendungen stehen zehn Längen von 195 bis 1.455 Millimeter zur Verfügung, die zudem optional miteinander verkettet werden können.

Aufbau und Montage der LED-Linearleuchte

Ein Grundkörper aus Aluminium, eine Blende aus PMMA, Seitenteile aus glasfaserverstärktem Kunststoff sowie ein speziell entwickeltes Dichtkonzept mit IP54 für Blende und Seitenteile machen die Aufbauleuchte unempfindlich gegenüber hohen Umgebungstemperaturen, Flüssigkeiten und Staub.

Durch die universellen Leuchtenhalter mit Clipsystem sowie die M12-Steckverbinder lässt sich die LED-Linearleuchte außerdem schnell und einfach montieren. Vorhandene Befestigungslöcher von Vorgängermodellen können genutzt werden: Die flexiblen Halter mit einem Einstellbereich von +/- 60 Grad, die auch zu gängigen Alusystem- und Schaltschrankprofilen passen, sind im Lieferumfang enthalten.

Durch Verwendung aktueller LED-Technologie mit einer Effizienz von 170 Lumen pro Watt sowie einer eingetrübten Blende für eine optimale Lichtpunktzerlegung und Effizienzwahrung bietet die Linura.edge ein gutes Lumen-pro-Euro-Verhältnis. Im Vergleich zu Vorgängermodellen werden kleinere respektive weniger Leuchten für die gleiche Lichtmenge benötigt.

Die LED-Linearleuchte bietet unterschiedliche Schaltmöglichkeiten

Ein digitaler Eingang ermöglicht leistungsloses Schalten. Als Zubehör sind ab Sommer ein Taster zum manuellen Schalten oder ein laserbasierter Entfernungssensor mit M12-Steckverbindern zum automatischen Schalten erhältlich. Zeitgleich ist die LED-Linearleuchte mit einem Advanced-Paket für stufenweises Dimmen verfügbar. In dieser Ausführung kann auch eine RGB-Leuchte gekoppelt werden. (ik)


Kontakt:

Herbert Waldmann GmbH & Co. KG
Peter-Henlein-Straße 5
78056 Villingen-Schwenningen
Tel.: +49 7720 601 0
E-Mail: info@waldmann.com
Website: http://www.waldmann.com

Anzeige
Festo: Digitalisierung

Smartenance

Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Video

So war das mit den Messen vor dem Auftauchen des Coronavirus: Blicken Sie mit uns zurück auf die SPS in Nürnberg...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild elektro AUTOMATION 5
Ausgabe
5.2020
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award

Automation Award
Sie wollen sich für die Teilnahme am Automation Award bewerben…

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de