Startseite » Gehäuse/Komponenten »

Verdrahtungssysteme Airstream von Lütze jetzt auch als 60-mm-Version

Gehäuse/Komponenten
Verdrahtungssysteme Airstream von Lütze verschenken keinen Platz in der Höhe

LUeTZE_AirSTREAM.jpg
Auf den Stegprofilen können kleinere Komponenten befestigt werden, ohne Platz in der Höhe zu verschenken. Bild: Friedrich Lütze GmbH
Anzeige

Lütze erweitert sein Zubehörportfolio für die beiden Verdrahtungssysteme Airstream und Airstream Compact: Neben den bereits verfügbaren 40, 80, 100 und 120 mm MS-Stegprofilen ist jetzt ein 60-mm-Montagesteg als Zwischengröße erhältlich. Industrielle Anwender können somit Schaltschrankräume noch effizienter ausnutzen und kompakte Verdrahtungen in 20-mm-Schritten realisieren.

Auf den 60-mm-Stegprofilen können kleinere Komponenten wie Umrichter, Trafos und Hauptschalter befestigt werden, ohne Platz in der Höhe zu verschenken. Der MS060-Montagesteg ist 1:1 baugleich mit den bereits erhältlichen Montagestegen. Neben der typischen Profilform mit seiner glatten Oberfläche und seinen sehr günstigen Strömungseigenschaften besitzt der 60-mm-Montagesteg einen mittigen Gleitmutterkanal, eine einrastfähige Aufnahme für Drahthalter auf der Rückseite sowie Aussparungen an den Seiten für die Aufnahme eines Kantenschutzes. Wie alle Airstream-Montagestege ist auch der MS060 perfekt auf das modulare Tragschiensystem SR032 mit seinem 10-, 25– und 50-mm-Lochraster abgestimmt.

Hintergrund zu Airstream

Das Airstream-Compact-Verdrahtungssystem wird in kleineren, kompakten Schränken eingesetzt, in denen oftmals der Platz in der Tiefe sehr begrenzt ist. Die Stegprofile werden beim Airstream Compact nicht über Bügel, sondern über filigranere Stützer getragen.

Bei den Airstream-Verdrahtungssystemen wird zwischen Stegen mit integrierter DIN-Hutschiene HS/HA und Montagestegen MS/MA mit glatter Oberfläche unterschieden. Bei allen Stegen ist eine Nut zur Aufnahme von Gleitmuttern und Schrauben integriert. Dabei stehen vier unterschiedliche Stegkategorien, jeweils für bestimmte Einsatzzwecke optimiert, zur Verfügung. (ks)

Kontakt:
Friedrich Lütze GmbH
Bruckwiesenstraße 17-19
71384 Weinstadt
Tel.: +49 7151 6053-0
Mail: info@luetze.de
Website: www.luetze.de



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige
Video

So war das mit den Messen vor dem Auftauchen des Coronavirus: Blicken Sie mit uns zurück auf die SPS in Nürnberg...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild elektro AUTOMATION 3
Ausgabe
3.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award
Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de