Startseite » Gehäuse/Komponenten »

Initiative Smart Cabinet Building unterstützt Schaltschrankbauer

Unterstützung für Schaltschrankbauer
Steinhauer wird neues Mitglied der Initiative Smart Cabinet Building

Smart_Cabinet_Building,_Initiative,_Schaltschrankbau
Von der Komponentenauswahl über die Vorfertigung bis hin zur assistierten Endmontage und Prüfung vor der Inbetriebnahme decken die Partner der Initiative „Smart Cabinet Building“ das komplette Angebot für den Schaltschrankbau ab. Bild: Weidmüller

Die Initiative „Smart Cabinet Building“ erhält mit der Steinhauer GmbH ab sofort ein weiteres Mitglied, dessen umfassendes Knowhow im Schaltschrankbau sowie im Bereich gesamtheitliche Automatisierungslösungen für die Gehäusemodifikation die Initiative ideal ergänzt.

Über Smart Cabinet Building

Vor rund anderthalb Jahren haben die Unternehmen Armbruster Engineering, Komax, Weidmüller und Zuken die Initiative „Smart Cabinet Building“ gegründet. Ziel der Initiative ist es, durch die Vernetzung von Technologie und Expertise über alle Prozessschritte hinweg ganzheitliche Lösungen für die heutigen und zukünftigen Herausforderungen im Schaltschrankbau bereitzustellen. Der Anspruch ist es, Schaltschrankbauern eine nahtlose Unterstützung vom Engineering bis zur Inbetriebnahme anzubieten.

Über Steinhauer

Steinhauer, Spezialist von Automatisierungslösungen für die Gehäusemodifikation, ist seit 2015 ein Teil von nVent-Hoffmann. „Seit Jahrzehnten automatisieren wir innovative Schaltanlagenbauer. Wir sind sehr froh, jetzt Teil von Smart Cabinet Building zu sein. Gemeinsam können wir noch mehr Optimierungspotenziale im Schaltschrankbau identifizieren und unsere Kunden mit dem geballten Portfolio bei ihrer Zielerreichung unterstützen.,“ bestätigt Hermann Nagel, Geschäftsführer der Steinhauer GmbH. Mit zeitgemäßen Lösungen stelle man sich den Herausforderungen des modernen Schaltanlagenbaus. Der Schwerpunkt liege auf modernen Automatisierungssystemen, die ein Höchstmaß an Produktivität, Präzision und Flexibilität garantieren.

Mit rund 9.000 Mitarbeitern an mehr als 130 Standorten verbindet und schützt nVent seit über 75 Jahren seine Kunden mit innovativen elektrischen Lösungen. (eve)

www.smart-cabinet-building.com

Video

So war das mit den Messen vor dem Auftauchen des Coronavirus: Blicken Sie mit uns zurück auf die SPS in Nürnberg...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild elektro AUTOMATION 6
Ausgabe
6.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award
Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de