Startseite » Gehäuse/Komponenten »

Panduit ist nun ETIM-Mitglied

Datenmodell aus Europa
Panduit ist nun ETIM-Mitglied

Ralph J. Lolies EMEA Panduit ETIM
Ralph J. Lolies, Geschäftsführer EMEA des US-amerikanischen Familienunternehmens Panduit, das seit Juli 2020 Mitglied im ETIM e.V. ist
Bild: Panduit
Anzeige

(ik) „Wenn Daten das neue Öl der Industrie sind, dann braucht es die nötigen Standards und Klassifizierungen für die systemübergreifende Nutzung“, erklärt Ralph J. Lolies, Geschäftsführer EMEA des US-amerikanischen Familienunternehmens Panduit. Seit Juli 2020 ist der weltweit agierende Anbieter von Infrastruktur-Komponenten, Lösungen und Dienstleistungen für Industrie, Gebäudetechnik und Rechenzentren Mitglied im ETIM e.V. Mit der Mitgliedschaft dokumentiert das Unternehmen mit Hauptsitz in Tinley Park, IL, USA, und Niederlassungen an 112 Standorten weltweit einerseits die entscheidende Bedeutung der standardisierten Datenstruktur und -klassifizierung, andererseits das stetig wachsende Volumen im E-Business.

„Unser geschäftliches Ökosystem ist seit Gründung im Jahr 1955 eng mit dem Elektro-Handel verbunden. Unser globales Datenmanagement-Team in USA hat die Bedeutung für den schnellen und sicheren Austausch unserer Produktdaten mit unseren Kunden verstanden und setzt bis zum Top-Management auf ETIM“, so Ralph Lolies weiter.

ETIM stand ursprünglich für Europäisches Technisches Informations-Modell. Heute existieren in zwölf Ländern Europas eigenständige ETIM-Organisationen, die sich um das exakt gleiche Datenmodell kümmern. Der amerikanische Technologietreiber will die zukünftigen Entwicklungen in der Klassifizierung begleiten und mitgestalten. „Wir geben mit unserer Beteiligung ein klares Signal an unsere Kunden in den europäischen Märkten. Darüber hinaus erhöhen wir die Qualität und Bedeutung von ETIM im nordamerikanischen Kontinent“, erläutert R. Lolies abschließend.


Kontakt:

Panduit GmbH
Am Kronberger Hang 8
65824 Schwalbach
Tel.: +49 (0) 69 77 06 26-0
Website: www.panduit.com

Anzeige
Festo: Digitalisierung

Smartenance

Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Schlagzeilen
Video

So war das mit den Messen vor dem Auftauchen des Coronavirus: Blicken Sie mit uns zurück auf die SPS in Nürnberg...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild elektro AUTOMATION 5
Ausgabe
5.2020
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award

Automation Award
Sie wollen sich für die Teilnahme am Automation Award bewerben…

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de