Startseite » Gehäuse/Komponenten »

Lapp entwickelt runde Mehrfacheinführung mit Geltechnologie

Das Runde kann nun auch ins Runde
Mehrfacheinführung von Lapp mit Geltechnologie

Mehrfacheinführung-Skintop-Lapp
Die Mehrfacheinführungen der Skintop Multi-M-Familie von Lapp gibt es nun auch in einer runden Ausführung Bild: Lapp
Anzeige

(eve) Die runde Skintop Multi-M Mehrfacheinführung der U. I. Lapp GmbH, Stuttgart, ergänzt die rechteckigen Varianten und basiert ebenfalls auf einer speziellen Geltechnologie. Die Kabel werden einfach durch den elastischen Gel-Einsatz geschoben und durch die Haftreibung am Kabelmantel sicher an Ort und Stelle positioniert. Fremdkörper wie etwa Wasser können nicht eindringen. Mit dem Geleinsatz können außerdem mehr Leitungen durch die Gehäusewand geführt werden, als es mit den herkömmlichen Methoden möglich ist. Das Gelmaterial sorgt dabei für eine optimale Zugentlastung am gesamten Kabelbündel. Zudem verfügt die Mehrfacheinführung über eine patentierte Trichter-Stufen-Geometrie der einzelnen Einführungspunkte, die die Erhöhung der maximalen Klemmbereiche mit bis zu 4 mm Varianz je Kabeldurchmesser ermöglicht. Die Größen der Mehrfacheinführung sind auf metrische Gewinde ausgelegt (DIN EN 62444). Die Skintop Multi-M erfüllt die Schutznorm IP 68 und besteht neben dem Geleinsatz aus einem Polycarbonat-Rahmen. Dieser thermoplastische Kunststoff ist besonders stabil. Auch eine UL-Zertifizierung für den nordamerikanischen Markt ist gemäß den Normen UL 50, UL 50E, CSA C22.2 sowie UL 508A für industrielle Systemsteuerungen (z.B. Schaltschränke) bereits vorhanden.

Einsatzgebiete für runde Mehrfachkabeleinführungen sind der Steuerungs-, Schaltschrank- und Apparatebau sowie die Automatisierungstechnik. Insbesondere dort, wo viele nicht konfektionierte Kabel, Leitungen oder auch Schläuche platzsparend in ein Gehäuse eingeführt werden, sind die patentierten Mehrfacheinführungen mit Geltechnologie vorteilhafter.

Kontakt:

U.I. Lapp GmbH
Schulze-Delitzsch-Straße 25
D-70565 Stuttgart
Telefon: +49 (711) 78 38 – 01
Telefax: +49 (711) 78 38 – 26 40
E-Mail: info@lappkabel.de
www.lappkabel.de

Anzeige
Festo: Digitalisierung

Smartenance

Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Video

So war das mit den Messen vor dem Auftauchen des Coronavirus: Blicken Sie mit uns zurück auf die SPS in Nürnberg...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild elektro AUTOMATION 1
Ausgabe
1.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award

Automation Award
Die Abstimmung für die nominierten Produkte läuft. Hier können Sie sich die Produkte ansehen und abstimmen!

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de