Startseite » Gehäuse/Komponenten »

Kompakte Chiller von Pfannenberg

Für Kühlleistungen zwischen 20 und 45 kW
Kompakte Chiller von Pfannenberg

Chiller Pfannenberg Kühlleistung
Die Baureihe von Pfannenberg umfasst sechs Chiller mit Leistungen von 20 bis 45 kW Bild: Pfannenberg
Anzeige

Die Pfannenberg GmbH, ein Hamburger Spezialist für Produktionssicherheit, hat mit der Baureihe EB 2.0 L sechs gut ausgestattete Chiller entwickelt, die auf den gehobenen Kühlbedarf kompakter industrieller Anwendungen zugeschnitten sind. Die Geräteserie ersetzt und erweitert damit ab sofort die Geräte der vorherigen EB-Large-Serie.

Inhaltsverzeichnis

1. Geringer Kältemittelbedarf durch Microchannel-Technologie
2. Klare Verantwortlichkeiten und Service aus einer Hand

Neben einer höheren Kälteleistung weisen die neuen Seriengeräte eine Reihe zusätzlicher Ausstattungsmerkmale auf, wie etwa hydraulische Sicherheitseinrichtungen, eine Filterüberwachung sowie eine ferngesteuerte Ein/Aus-Schaltung. Optional sind Geräte mit Industrieschnittstellen, Bus- und Ethernet-Schnittstellen ebenso verfügbar wie UL508a zertifizierte Modelle und Zubehör zum Betrieb mit Luft-Wasser-Wärmetauschern. Die Füllmenge an Kältemittel konnte dabei gegenüber den Vorgängermodellen mehr als halbiert werden.

„Mehr Flexibilität, höhere Umweltfreundlichkeit, eine einfachere Wartung und die Optimierung der Leistung standen bei der Weiterentwicklung der EB-Serie im Vordergrund“, sagt Uwe Eckstein, Produktmanager Liquid Cooling Solutions EMEA, bei Pfannenberg. „Eine umfassende Optimierung des Innenlebens der Chiller, vom Kältekreislauf bis hin zu Details von Hydraulik und Verkabelung, erleichtert nicht nur die Wartung und Inbetriebnahme sondern bringt auch deutliche Vorteile im Betrieb der Chiller und damit auch der zugehörigen industriellen Anlagen.“

Geringer Kältemittelbedarf durch Microchannel-Technologie

Ähnlich wie es bisher bei kompakten Geräten mit kleinerer Kälteleistung üblich ist, sind nun auch bei den größeren Kühlmaschinen aus dem Hause Pfannenberg die Verflüssiger in Microchannel-Technologie ausgeführt, was neben einer kompakteren Bauweise vor allem einer erhebliche Reduzierung des Kältemittelgehalts (um bis zu 70%) ermöglicht. Die Standardgeräte der Baureihe EB 2.0 L sind einsetzbar bei Außentemperaturen zwischen 15 bis 45 °C. Als Kühlmedien sind Wasser oder Wasser-Glykol-Gemische zugelassen.

Klare Verantwortlichkeiten und Service aus einer Hand

Beim Design der Kühlanlagen wie auch insbesondere bei der Ausführung der Elektrik eines Chillers wird bei Pfannenberg stets auf eine vollständige Einhaltung der geltenden Normen und Richtlinien geachtet. So wird ein Kühlaggregat beispielsweise nicht erst beim Einbau in die Kundenanlage formal zu einer Maschine, und auch hinsichtlich der CE-Kennzeichnung sind alle Vorgaben bereits innerhalb des Chillers umgesetzt und nicht an die Aufmerksamkeit und Verantwortung des Kunden delegiert. Kommen in einem Kühlsystem von Pfannenberg mehrere Komponenten zum Einsatz, erfolgt die Abstimmung so, dass eine klare Systemgrenze auf der Kundenseite gegeben ist. Dies schafft klare Verantwortlichkeiten, was nicht nur die Risiken des Betreibers auf der rechtlichen Seite mindert, sondern insbesondere im Falle von erforderlichen Serviceaktivitäten einen großen Vorteil hinsichtlich der Reaktionsgeschwindigkeit und der entstehenden Kosten bedeutet. ik

Kontakt:
Pfannenberg Europe GmbH
Werner-Witt-Straße 1
21035 Hamburg
Tel.: +49 40 734120
E-Mail: info@pfannenberg.com
Website: www.pfannenberg.com

Anzeige
Festo: Digitalisierung

Smartenance

Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Schlagzeilen
Video aktuell

Bei einem Rundgang über die SPS 2019 sprechen wir mit Vertretern verschiedener Aussteller und stellen einige neue Lösungen und Produkte vor.

Aktuelle Ausgabe
Titelbild elektro AUTOMATION 4
Ausgabe
4.2020
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award

Automation Award 2019
Die Besucher der SPS wählen während der Messe Ihre Favoriten! Nominierte Produkte…

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de