Startseite » Gehäuse/Komponenten »

Whitepaper von Schurter: Wie die Höhe Gerätestecker beeinflusst

Whitepaper
Darum bietet Schurter Gerätestecker für große Höhen

Schurter_Whitepaper.jpg
2000 m.ü.M. sind schnell erreicht. In Lateinamerika und Asien liegen viele Städte noch deutlich höher. Bild: Schurter AG
Anzeige

2000 Meter. Diese Höhe über Meer stellt die Obergrenze für Anwendungen vieler nach IEC zertifizierter passiver Bauteile dar. Weshalb diese Grenze, wo doch elektrische und elektronische Geräte auch in deutlich höheren Gefilden zum Einsatz kommen? Schurter unternimmt in seinem aktuellen Whitepaper „Dünne Luft“ zunächst einen kleinen Exkurs in die Physik (Paschen-Effekt) und macht dann die Probe aufs Exempel: Der Anbieter hat einige Kombielemente (Power Entry Module) mit Filter durch den VDE für Anwendungen bis 5000 m.ü.M. prüfen lassen. Die Prüfberichte sind in der Schurter Approval-Datenbank abgelegt. Gestützt auf die VDE-Prüfberichte, kann der Anbieter eigene Prüfberichte für die meisten Kombielemente mit und ohne Filter ausstellen. Diese stellt er den Kunden auf Anfrage zur Verfügung. Entwickelt gemäß IEC für 2000 m.ü.M. halten beispielsweise die Kombielemente DC12, DD12 und KFA auch Höhen von 5000 m.ü.M. gemäß VDE stand.

Es geht auch höher

Schurters Fazit: Obwohl gemäß IEC-Normen bei Gerätesteckern, Filterelementen und vielen anderen passiven Bauteilen „nur“ Anwendungen bis 2000 m.ü.M bestanden werden müssen, so lassen sich dennoch auch höhere Hürden meistern. Zum einen kommen da die Korrekturmaßnahmen nach IEC 60664–1 zur Anwendung, zum anderen aber werden hochwertige Produkte oftmals bereits mit den nötigen Sicherheitsreserven konstruiert. (kf)

Kontakt:
Schurter AG
Werkhofstrasse 8–12
CH-6002 Luzern
Tel.: +41 41 369 31 11
Mail: contact.ch@schurter.com

www.schurter.com



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige
Video

So war das mit den Messen vor dem Auftauchen des Coronavirus: Blicken Sie mit uns zurück auf die SPS in Nürnberg...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild elektro AUTOMATION 3
Ausgabe
3.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award
Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de