Startseite » Gehäuse/Komponenten »

Dank Gleitauflage laufen Energieketten von Kabelschlepp noch ruhiger

Gehäuse/Komponenten
Dank Gleitauflage laufen Energieketten von Kabelschlepp noch ruhiger

Dank Gleitauflage laufen Energieketten von Kabelschlepp noch ruhiger
Tsubaki Kabelschlepp hat eine Gleit- und Rollauflage für seine Alu-Guide-Führungskanäle entwickelt. Sie sorgt für einen ruhigen Lauf der Energiekette. Bild: Tsubaki Kabelschlepp

Weniger Stromverbrauch und ein leiserer Lauf: Das sind die Vorteile der Kunststoff-Gleit- und Rollauflage für Energieketten von Tsubaki Kabelschlepp. Durch den Einsatz der Auflage verfahren die Kabelführungen nicht nur deutlich sanfter und leiser – sie kommen auch mit weniger Antriebsleistung aus und sind abriebfest.

Die im Spritzgussverfahren gefertigte Gleitauflage ist Teil des standardisierten Alu Guide-Baukastensystems, das eine saubere Führung und ein ruhiges Laufverhalten von Energieketten ermöglicht. Das System wurde speziell für Anwendungen mit langen Verfahrwegen entwickelt und ist sowohl für die einseitige als auch für die gegenläufige Anordnung von Energieketten geeignet. Bei besonders langen Verfahrwegen kompensieren in den Gleitauflagen integrierte Dehnungsfugen temperaturbedingte Längenänderungen im System. Die offene Ausführung verhindert Schmutzablagerungen und lässt Flüssigkeiten im Betrieb abfließen.

Zwei Längen und vier Baugrößen

Der Hersteller liefert die standardisierten Kanalprofile des Alu-Guide-Systems in zwei Längen und vier Baugrößen, die an die Breite der Kette angepasst werden können.

Die Befestigung der Führungskanäle erfolgt einfach und schnell mithilfe der separat erhältlichen Montagesets. Eine Verschraubung auf C-Schienen ist ebenso möglich wie die Installation auf ebener Fläche (Stahlunterbau oder Konsolen).

Das Alu Guide-System eignet sich in Kombination mit gleitenden oder rollenden Energieketten ideal für Portale und Achsen von Werkzeugmaschinen, aber auch für Beregnungsanlagen oder Hallenkrane. Das Material der Kanalprofile ist seewasserfest, sodass sich das System auch im maritimen Bereich, etwa bei STS-Kranen, einsetzen lässt. (ks)

Kontakt:
Tsubaki Kabelschlepp GmbH
Daimlerstraße 2
57482 Wenden-Gerlingen
Tel.: +49 2762 4003-0
Mail: info@kabelschlepp.de
Website: www.kabelschlepp.de

Video

LiDAR-Sensoren für die 360-Grad-Rundumsicht...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild elektro AUTOMATION 6
Ausgabe
6.2022
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Automation Award
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de