Startseite » Bildverarbeitung »

Programmierbare Bildverarbeitung von Silicon Software

Externes Bildaufnahme- und Bildverarbeitungsgerät als mobiler Framegrabber vor Ort
Programmierbare Bildverarbeitung von Silicon Software

SiliconSoftware_LB2_DaisyChain.png
Bild: Silicon Software
Anzeige

Silicon Software stellt das externe Bildaufnahme- und Bildverarbeitungsgerät LightBridge 2 VCL mit doppelter Bandbreite und flexibler Spannungsversorgung vor. Das Gerät lässt sich aufgrund seiner Kompaktheit direkt an der Produktionslinie für die Bildaufnahme, Bild- und Signalverarbeitung einsetzen, während die Bildauswertung auf einem Industrie-PC räumlich getrennt stattfinden kann. Es ist mit Visual-Applets über Datenflussdiagramme grafisch programmierbar. Daraus ergibt sich eine große Anwendungsvielfalt im Fertigungsumfeld und der Robotik sowie nicht-industriellen Bereich. Zusammen mit dem Gerät sind kleinere PCs und langlebige Thunderbolt-Kabel einsetzbar, was die Gesamtsystemkosten verringert. Die Thunderbolt-Technologie in Light-Bridge 2 VCL wurde durch Intel zertifiziert und verhält sich wie ein normaler Framegrabber, ist jedoch mit seiner geringen Größe als mobiles externes und industrielles Gerät konzipiert. Es wird an den Host-PC über ein elektrisches oder optisches Kabel mit generischer PCI-Express (PCIe)-Technologie angeschlossen. Mit den optischen Highflex-Kabeln ist eine schnelle, bis zu 60 m lange und störfreie Verbindung möglich. Die Übertragungsleistung für Bilddaten ist mit Thunderbolt 2 auf 1 350 MB/s im Dauerbetrieb für ein Einzelgerät oder eine Reihenschaltung gestiegen. Die optischen Kabel haben geringen Platzbedarf, sind elastisch, für eine sehr hohe Anzahl von Biegezyklen zertifiziert und in hohem Maße torsionsgeeignet. Das lüfterlose, staubgeschützte Gerät mit geringer Wärmeleistung wird nun mit einer flexiblen Spannungsversorgung zwischen 7 und 24 V betrieben, ist aber kompatibel mit der Vorgängerversion. mc

silicon.software

Anzeige
Festo: Digitalisierung

Smartenance

Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Video

So war das mit den Messen vor dem Auftauchen des Coronavirus: Blicken Sie mit uns zurück auf die SPS in Nürnberg...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild elektro AUTOMATION 11
Ausgabe
11.2020
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award

Automation Award
Die Abstimmung für die nominierten Produkte läuft. Hier können Sie sich die Produkte ansehen und abstimmen!

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de