Startseite » Bildverarbeitung »

Isra Vison mit Perception und Quiss: Diese Vorteile bringt die Allianz

Automatica aktuell Industrielle Bildverarbeitung
Isra Vison mit Perception und Quiss: Diese Vorteile bringt die Allianz

Im vergangenen Jahr hat Isra Vision seine Allianz mit Perceptron, einem Anbieter von automatisierten 3D-Messtechniklösungen und Koordinatenmessgeräten, und mit Quiss, Anbieter professioneller Bildverarbeitung und visueller Qualitätskontrolle, umgesetzt. Anlässlich der Automatica in München zieht der Experte für Oberflächeninspektion und 3D Machine Vision, eine positive Bilanz zum Zusammenschluss: Unter dem neuen gemeinsamen Slogan „Envisioning the Future“ bieten die Unternehmen ein umfangreiches Lösungsangebot für die Smart Factory Automation.

Lösungen aus einer Hand

Von der Allianz profitieren Kunden, die aus einer Hand und im Direktvertrieb Lösungen für die Smart Factory Automation und eine umfassende Betreuung von der Beratung über die Inbetriebnahme bis zum Service suchen. Dabei nutzen sie das Know-how und die Erfahrung von insgesamt über 1.200 Mitarbeitenden. Sie sorgen an 18 Standorten weltweit für Kundennähe und persönlichen Service sowie schnelle Reaktion und globale Präsenz. Mit der Kombination aus Entwicklung, Produktion und Direktvertrieb wird gezielt auf Kundenbedürfnisse eingegangen.

Gemeinsame Kompetenzzentren etabliert

Um die Erfahrung aller Spezialisten der drei Marktführer aus den jeweiligen Bereichen optimal zu nutzen, haben Isra Vision, Perceptron und Quiss gemeinsame Kompetenzzentren für die vier Kernbereiche Surface Inspection, Quality Vision, Industrial Metrology und Robot Vision etabliert. Es wurden umfangreiche Lösungen und Produkte für die Zukunft definiert, die Kunden unterstützen, in ihren jeweiligen Branchen Qualitätsstandards zu setzen.

Lösungen für die automatische Oberflächeninspektion

Im Bereich Surface Inspection umfasst das Angebot von Isra Vision Lösungen für die automatische Oberflächeninspektion mit hoher Geschwindigkeit, Automatisierung und Erkennungsgenauigkeit entlang der Produktionslinie in Schlüsselanwendungen wie Automobilindustrie, Elektronikproduktion oder weiße Ware.

Lösungen für die Qualitätskontrolle

Bei der Qualitätskontrolle hat das Unternehmen seine Produkte mit Technologien von Quiss ergänzt. Entstanden sind daraus Lösungen für die Einhaltung vorgegebener Qualitätsstandards, lückenlose Qualitätsüberprüfung und fehlerfreie Prozesse. Dabei erheben die Systeme Daten, mit deren Hilfe Prozessqualität, Effizienz und Produktivität weiter verbessert werden können.

Lösungen für die automatisierte 3D-Messtechnik

Perceptron steuert Lösungen und Know-how rund um automatisierte 3D-Messtechnik bei, die Bauteil- und Prozessinformationen in Echtzeit liefern und mit automatischer Prüfung von Spaltbreite und -bündigkeit an sämtlichen Materialien für Qualität sorgen und Ausschuss minimieren.

Lösungen für Robot Vision

Eine weitere Stärke des Unternehmensverbunds sind Lösungen für Robot Vision. Isra Vision und Perceptron nutzen hier ihre Synergien, um prozessintegrierte Systeme für die berührungslose Identifikation und Lageerkennung sowie zum optimalen Fügen von Bauteilen anzubieten. Sie bewähren sich in zahlreichen Branchen durch robuste und hochpräzise Prozesse bei gleichzeitig hoher Verarbeitungsgeschwindigkeit und maximaler Verfügbarkeit der Maschinen und Anlagen. (kf)



Hier finden Sie mehr über:
Video

LiDAR-Sensoren für die 360-Grad-Rundumsicht...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild elektro AUTOMATION 3
Ausgabe
3.2022
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Automation Award
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de