Startseite » Bildverarbeitung »

IDS integriert Sony Sensor IMX273 in die uEye-LE-Kamerafamilie

Gute Bildqualität bei geringem Platzbedarf
IDS integriert Sony Sensor IMX273

ids-sony-sensor-imx273.jpg
Bild: IDS Imaging Development Systems
Anzeige

Der Global-Shutter-CMOS-Sensor IMX273 mit 1,6 Megapixel bietet eine besonders hohe Empfindlichkeit, eine geringe Rauschanfälligkeit sowie einen hohen Dynamikbereich. Mit seiner Integration in die uEye-LE-Kamerafamilie von IDS Imaging Development Systems stehen zahlreiche neue USB-3.1-Gen-1-Kameras zu Verfügung, die bis zu 247 fps liefern. Sie eignen sich aufgrund ihres geringen Platzbedarfs besonders gut für den Kleingerätebau sowie den Einsatz in platzkritischen Anwendungen. Je nach Einsatzzweck können Anwender aus Modellen mit Farb- oder Monochromsensor sowie verschiedenen Gehäuse- und Boardlevelvarianten – letztere mit den Optionen CS-/C-Mount, S-Mount oder ohne Mount – auswählen. Darüber hinaus verfügen die uEye-LE-Einplatinenkameras über einen verdrehsicheren USB-Type-C-Anschluss sowie USB Power Delivery. Die gute Bildqualität des Global-Shutter-Sensor zeigt sich insbesondere bei der Verwendung einer Kamera der Familie unter schlechten Lichtbedingungen oder bei Aufnahmen von sich schnell bewegenden Objekten. ik

www.ids-imaging.de

Anzeige
Festo: Digitalisierung

Smartenance

Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Schlagzeilen
Video

So war das mit den Messen vor dem Auftauchen des Coronavirus: Blicken Sie mit uns zurück auf die SPS in Nürnberg...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild elektro AUTOMATION 10
Ausgabe
10.2020
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award

Automation Award
Sie wollen sich für die Teilnahme am Automation Award bewerben…

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de