Platz 2 (28,0 %) – Festo: Motion Terminal VTEM

Automatisierungsplattform

Festo_Motion_Terminal.jpg
Bild: Festo
Anzeige

Das Festo Motion Terminal VTEM katapultiert die Pneumatik ins Zeitalter von Industrie 4.0 – mit Apps, die es ermöglichen, über 50 Einzelkomponenten zu ersetzen. Mit digitalisierter Pneumatik schafft der Hersteller eine Automatisierungsplattform für die hochflexible und adaptive Automatisierung. Dank der Funktionswahl per App entfallen für Maschinenbauer aufwendige Hardwareänderungen, um eine Anlage an Kundenwünsche anzupassen. Neue Funktionen werden schnell und intuitiv als App im Festo Motion Terminal eingespielt. Damit reduziert sich die Time-to-Market ebenso wie die Komplexität des Engineering-Prozesses. Das Anlagendesign wird schlanker, da weniger Einzelkomponenten nötig sind. Die Softwarefunktionalität ermöglicht Maschinenbauern zudem, ihr intellektuelles Eigentum zu schützen, das bisher durch die Hardware identifizierbar war, sowie neue Geschäftsmodelle und zusätzliche Services anzubieten. Neueste Entwicklungen in Piezotechnik und Software machen das revolutionäre Produkt möglich. jke

Messe SPS IPC Drives:

Halle 9, Stand 361

Anzeige

Festo: Digitalisierung

Smartenance

Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Schlagzeilen

Video aktuell

Oliver Vogel, Team Leader Commercial Engineering bei Rockwell Automation GmbH erläutert das Besondere an Engineeringtools und welchen Vorteil Maschinenbauer davon haben

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award

Automation Award 2018
Die Besucher der SPS IPC Drives haben gewählt. And the winners are…

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de