Balluff GmbH: BCM Condition Monitoring Sensor

Multifunktionaler Sensor zur Zustandsüberwachung

Balluff_CMS_membrane_standard.jpg
Bild: Balluff
Anzeige

Der multifunktionale Condition-Monitoring-Sensor BCM bietet kontinuierliche Zustandsüberwachung und automatisiertes Monitoring von Grenzwerten an kritischen Positionen. Der innovative Sensor liefert detaillierte Informationen über den aktuellen Zustand der Maschinenkomponente, an die er montiert ist. Auf Basis dieser Zustandsdaten lassen sich Anomalien frühzeitig erkennen, Wartung- und Instandsetzung vorausschauend planen und somit ungeplante Stillstände vermeiden. Der kompakte BCM erfasst fünf physikalische Größen: Vibration, Temperatur, Luftfeuchte, Luftdruck und Magnetfeld und verarbeitet diese direkt on board. IO-Link als Kommunikationsprotokoll ermöglicht eine einfache und flexible Parametrierung. So lässt sich die Auswertung im Sensor individuell auf jede Applikation ohne weitere Software oder externe Auswertegeräte abstimmen. Der Inhalt der Prozessdaten ist frei definierbar und erlaubt es, bis zu fünf gemessene oder vorverarbeitete Daten zyklisch zu übertragen.

Messe SPS: Halle 7A, Stand 303


Anzeige

Festo: Digitalisierung

Smartenance

Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Schlagzeilen

Video aktuell

Oliver Vogel, Team Leader Commercial Engineering bei Rockwell Automation GmbH erläutert das Besondere an Engineeringtools und welchen Vorteil Maschinenbauer davon haben

Aktuelle Ausgabe

Titelbild elektro AUTOMATION 11
Ausgabe
11.2019
LESEN
ARCHIV
ABO

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award

Automation Award 2019
Die Besucher der SPS wählen während der Messe Ihre Favoriten! Nominierte Produkte…

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de