Preisgekrönte Edelstahl-Signalsäule

Wartungfrei durch LED-Leuchten

Anzeige
Das Design Zentrum Nordrhein Westfalen hat die Edelstahl-säule design 42 von Werma (www.werma.de) mit dem red dot design award ausgezeichnet. Der Hersteller hat mit diesem Gerät sein Signalsäulen-Programm um eine LED-Säule in Edelstahl-Ausführung erweitert. Mit Hilfe der kompakten LED-Signalsäule können zwei bzw. drei definierte Zustände mit nur einem Signalgerät angezeigt werden. Ist kein Signal aktiv, wirkt die Säule durch die farblosen, durchscheinenden Kalotten kühl. Erst bei Aktivierung eines Signals wird der Signalsäule sozusagen Farbe eingehaucht. Die Signalsäule zeichnet sich durch eine Lebensdauer von bis zu 50 000 h und eine geringe Stromaufnahme aus. Auf Grund der LEDs ist sie wartungsfrei und wirtschaftlich im Betrieb. Der Einschaltstrom von weit unter 500 mA bietet die Möglichkeit, sie direkt über eine SPS anzusteuern.

eA 491
Anzeige

Festo: Digitalisierung

Smartenance

Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Schlagzeilen

Video aktuell

Oliver Vogel, Team Leader Commercial Engineering bei Rockwell Automation GmbH erläutert das Besondere an Engineeringtools und welchen Vorteil Maschinenbauer davon haben

Aktuelle Ausgabe

Titelbild elektro AUTOMATION 10
Ausgabe
10.2019
LESEN
ARCHIV
ABO

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award

Automation Award 2019
Die Besucher der SPS wählen während der Messe Ihre Favoriten! Nominierte Produkte…

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de