Erweiterte Familie bürstenbehafteter Gleichstrommotoren

Starker Typ komplettiert das Spektrum

Anzeige
Der DC-Kollektormotor GR 63S schließt mit einer Abgabeleistung von bis zu 120 W die Lücke zwischen den Gleichstrommotoren GR 63 und GR 80. Die hohe Abgabeleistung wird u.a. durch den Einsatz hochwertiger Ferritmagnete mit hoher Flussdichte erzielt. Ein mit Kunststofftauchlack (KTL) beschichtetes Motorgehäuse begünstigt die bessere Wärmeabfuhr an der Motoroberfläche. Wird der neue GR 63S mit dem im Bauvolumen identischen GR 63 verglichen, zeigt sich der Fortschritt deutlich. So steigt das Drehmoment um 37 % von 27 auf 37 Ncm, bei vergleichbaren Nenndrehzahlen. Die Volumenleistungsdichte des Antriebs erhöht sich von 0,26 W/cm3 auf 0,31 W/cm3. Die mechani-schen Abmessungen und Schnittstellen sind identisch mit dem GR 63. Der GR 63S ist in den Spannungsvarianten 24, 48 und 60 VDC als Litzenausführung erhältlich. Verschiedene Wellenlängen, Wellendurchmesser und beidseitige Wellen sind ausführbar. Standard ist die Schutzart IP50, optional auch höher. Den Antrieb zeichnet seine laut Anbieter minimale Störaussendung aus.

Dunkermotoren GmbH
SPS/IPC/Drives: 1-438
Anzeige

Festo: Digitalisierung

Smartenance
Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Video aktuell

Rahman Jamal, Business & Technology Fellow bei National Instruments, zur Bedeutung des Testens von smarten Maschinen

Aktuelle Ausgabe

Newsletter


Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts


Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award

Automation Award 2018
Die Besucher der SPS IPC Drives haben gewählt. And the winners are…

Videos


Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper


Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de