Allgemein

Safety in Motion

Anzeige
Stand 14 H36: Das Sicherheitsmodul SAM (Safety Monitor Modul) von Berger Lahr kann in die Geräte der Produktfamilie Twin-Line integriert werden. Zum einen sorgt das Modul für ein sicheres Abbremsen und Abschalten der Energiezufuhr des Motors bei Not-Aus. Diese sichere Abschaltung der Energiezufuhr erfolgt durch eine elektronische Sperrung der Endstufenansteuerung. Somit sind bei der Not-Aus-Einrichtung keine Leistungsschütze erforderlich, um die Netzversorgung zum Antriebssys-tem abzuschalten. Zum anderen überwacht das Modul das Motorverhalten bei geöffneter Schutztür. Hierbei gibt es zwei Betriebsarten: Beim „sicheren Betriebshalt“ wird der Stillstand, bei der Funktion „reduzierte Geschwindigkeit“ die Einrichtgeschwindigkeit des Antriebs überwacht. Die Maschine oder der Produktionsprozess kann somit an jeder beliebigen Stelle angehalten werden. Die integrierten Sicherheitsfunktionen erfüllen die Anforderungen der Sicherheitskategorie 3 nach EN 954-1.

eA 529
Anzeige

Festo: Digitalisierung

Smartenance

Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Schlagzeilen

Video aktuell

Oliver Vogel, Team Leader Commercial Engineering bei Rockwell Automation GmbH erläutert das Besondere an Engineeringtools und welchen Vorteil Maschinenbauer davon haben

Aktuelle Ausgabe

Titelbild elektro AUTOMATION 10
Ausgabe
10.2019
LESEN
ARCHIV
ABO

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award

Automation Award 2019
Die Besucher der SPS wählen während der Messe Ihre Favoriten! Nominierte Produkte…

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de