Kompakter Servopositionierregler Mit optionalem Ethercat-Interface - wirautomatisierer

Kompakter Servopositionierregler

Mit optionalem Ethercat-Interface

Anzeige
Die volldigitalen Servoregler der Baureihe DIS-2 von Metronix (www.metronix.de) sind nun auch mit einem optionalen Ethercat-Interface erhältlich. Dieser offene Echtzeit-Ethernet-Standard eröffnet mit Übertragungsraten bis 100 Mbit/s neue Möglichkeiten in der Feldbuskommunikation und bietet schnelle Zykluszeiten. Verwendet wird bei bei den Servoreglern „Canopen over Ethercat“ (CoE), sodass sich alle bekannten Canopen-Objekte auch unter Ethercat nutzen lassen. In Verbindung mit dem Servoregler DIS-2 bedeutet dies vor allem weniger Kostenaufwand bei der Anschlusstechnik. Der Feldbusanschluss erfolgt über zwei separate Ein- und Ausgangsstecker, sodass Weichen und T-Stücke überflüssig werden. Zusätzlich lassen sich die Regler auch über eine integrierte RS232-Schnittstelle ansteuern. Sie sind für eine Versorgungsspannung von 24 bis 48 VDC ausgelegt und eignen sich für die Steuerung dreiphasiger Synchronmotoren und bürsten- loser oder bürstenbehafteter Gleichstrommotoren. Mit Abmessungen von lediglich 100 x 80 x 65 mm lassen sich die als Momenten-, Drehzahl- oder Positionierregler einsetzbaren Regler problemlos direkt auf dem Motor oder auf einer separaten Grundplatte installieren. Standardmäßig erreichen sie Schutzart IP54; mit zusätzlichen Schutzmaßnahmen ist auch IP67 möglich.

eA 428
Anzeige

Video aktuell

VX25 - Michael Schell, Hauptabteilungsleiter Produktmanagement bei Rittal, stellt das neue Großschranksystem vor.

Aktuelle Ausgabe

Titelbild elektro AUTOMATION 10
Ausgabe
10.2018
LESEN
ARCHIV
ABO

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Produkttester werden!

Sie möchten Differenzdrucksensoren testen. Jetzt bewerben!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Alle Whitepaper

Hier finden Sie alle Whitepaper unserer Industrieseiten

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de