Werma: Leuchten mit Mehrtonsirene kombinieren

Mit breiter Auswahl an Tönen

Anzeige
Die Mehrtonsirene 190 bietet eine Vielzahl internationaler Signaltöne: 32 Dauer-, alternierende oder pulsierende Töne stehen in unterschiedlichen Frequenzen zur Verfügung, darunter Brandmelde- und Alarmsignale verschiedener Länder. Jeweils drei dieser Töne können extern angesteuert werden. Die Mehrtonsirene 190 ist im selben Design wie die LED-Leuchten der 890-er Serie verfügbar. Mühelos lässt sich die Sirene mit bis zu drei Leuchten kombinieren, die in den Farben rot, gelb, grün, blau und klar zur Verfügung stehen. Die Montage der einzelnen Elemente erfolgt direkt auf einer Oberfläche. Soll das Signalgerät geneigt angebracht werden, bietet sich ein Montagebügel an. Dabei kann der Neigewinkel einfach gewählt und verrastend eingestellt werden. Die Signalgeräte sind wi-derstandsfähig und lautstark bis 110 dB. Die Mehrtonsirene eignet sich lt. Anbieter ideal für extreme Beanspruchung oder Installation auch im Außenbereich, an Gebäuden oder auf Werksge-länden. Schutzart ist IP65.

Anzeige

Festo: Digitalisierung

Smartenance

Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Schlagzeilen

Video aktuell

Oliver Vogel, Team Leader Commercial Engineering bei Rockwell Automation GmbH erläutert das Besondere an Engineeringtools und welchen Vorteil Maschinenbauer davon haben

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award

Automation Award 2018
Die Besucher der SPS IPC Drives haben gewählt. And the winners are…

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de