Weiterentwickelte Getriebebaureihen

Mehr Leistung bei gleichen Abmessungen

Anzeige
Die spielarmen Getriebebaureihen SP+ und TP+ wurden einer technischen und optischen Modellpflege unterzogen, wobei die entscheidenden Außen- und Anschlussmaße unverändert gebleiben sind. Die neuen Getriebemodelle gewährleisten also eine 1:1-Kompatibilität. Zum einen wurde das Getriebekonzept weiter optimiert und zum anderen ein zeitgemäßes und modernes Design umgesetzt. Bei der Weiterentwicklung der Baureihen SP+ und TP+ verfolgte man nach eigener Aussage konsequent das Ziel Ressourceneffizienz. Dies zeigt sich u.a. daran, dass die neueste Generation der spielarmen Planetenge-triebe erneut leiser geworden ist. Verbessert wurden zudem die zulässigen Querkräfte der SP+-Getriebe. Dies steigert die Robustheit und eröffnet die Option, eine kostengünstigere kleinere Baugröße einzusetzen. Um die Leistungsdichte weiter zu erhöhen, wurden die Drehmomente deutlich gesteigert, je nach Ausführung um bis zu 25 %, was eine weitere Möglichkeit zum „Downsizen“ eröffnet.

Wittenstein AG
Hannover Messe: 14-J04
Anzeige

Festo: Digitalisierung

Smartenance

Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Video aktuell

Rahman Jamal, Business & Technology Fellow bei National Instruments, zur Bedeutung des Testens von smarten Maschinen

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award

Automation Award 2018
Die Besucher der SPS IPC Drives haben gewählt. And the winners are…

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de